Putin inzwischen in Wolgograd

Bach: "Terrorismus darf nicht siegen"

SID
Mittwoch, 01.01.2014 | 11:11 Uhr
Thomas Bach will ein friedliches und freundliches Olympia 2014 in Sotschi
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
MLB
Live
Twins @ White Sox
MLB
Live
Athletics @ Orioles
MLB
Live
Red Sox @ Indians
MLB
Live
Mariners @ Braves
NFL
Live
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
22. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: 25. August
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

IOC-Präsident Thomas Bach hat in seiner Neujahrsbotschaft Olympische Winterspiele in Sotschi frei von politischen Einflüssen gefordert und die Terroranschläge in Wolgograd erneut scharf verurteilt.

Fünf Wochen vor der Eröffnungsfeier in Sotschi werfen die Terroranschläge von Wolgograd Schatten auf die Olympischen Winterspiele. Während Russlands Präsident Wladimir Putin in seiner Neujahrsansprache die "Vernichtung" aller Terroristen ankündigte und zu einem Besuch an den Ort des Grauens aufbrach, pries IOC-Präsident Thomas Bach die "Magie der Spiele" und forderte ein Winter-Olympia frei von politischen Einflüssen.

"In Sotschi werden die Athleten wieder die Magie der Olympischen Spiele und des Olympischen Dorfes entdecken. Sie werden die Fähigkeit der Olympischen Spiele erleben, Brücken zu bauen und Mauern einzureißen", teilte Bach in seinem Grußwort zum neuen Jahr mit: "Sotschi soll eine Demonstration von Einheit in Vielfalt sein und von bemerkenswerten sportlichen Leistungen - keine Plattform für Politik oder Teilung."

"Exzellentes Event von höchster Qualität"

Dies sei umso wichtiger vor dem Hintergrund der "feigen Terrorattacken" in Wolgograd, die wir "ganz und gar verurteilen", sagte der erste deutsche Präsident des Internationalen Olympischen Komitees: "Terrorismus darf niemals siegen." Der 60-Jährige sprach den russischen Behörden erneut sein Vertrauen aus, für "sichere Winterspiele für alle Athleten und Beteiligten" zu sorgen. Bach zeigte sich zuversichtlich, dass Sotschi ein "exzellentes Event von höchster Qualität" werde.

Putin ließ keine Zweifel daran, dass seine Sicherheitsbehörden die ohnehin schon enormen Anstrengungen noch einmal intensivieren würden. Unmittelbar nach den beiden Bombenanschlägen in Wolgograd, die 34 Menschen töteten, kündigte er verschärfte Vorkehrungen für ganz Russland an.

Putin nach Wolgograd gereist

Am Neujahrstag reiste er überraschend selbst an den Ort des Schreckens in die Millionenstadt 700 Kilometer von Sotschi entfernt und brandmarkte die Anschläge als "scheußliches Verbrechen". In seiner Neujahrsansprache hatte er zuvor die "totale Vernichtung" aller "Terroristen" angekündigt.

Im Nordkaukasus kämpfen Extremisten für die Errichtung eines islamistischen Staates. Der tschetschenische Terror-Chef Doku Umarow, Russlands Staatsfeind Nummer eins, hatte erklärt, die Winterspiele mit allen Mitteln verhindern zu wollen. Dass auch Putin die Politisierung Olympias durch Terroristen für die Durchführung von fragwürdigen Maßnahmen nutzt, gilt als sicher.

Polizei und Militär im Einsatz

So soll der russische Inlandsgeheimdienst FSB für Olympia in Sotschi längst die Infrastruktur für die flächendeckende Überwachung sämtlicher Kommunikationskanäle geschaffen haben. Ab dem 7. Januar soll Sotschi durch mehrere Sicherheitsringe und Tausende Polizei- und Militärkräfte vor Attentätern geschützt werden.

Putin selbst erklärte das Thema Sicherheit am Neujahrstag während seiner landesweit im TV ausgestrahlten Stellungnahme erneut zur Chefsache. Der Präsident erklärte, er wolle sich im Laufe des Tages persönlich von FSB-Chef Alexander Bortnikow und Innenminister Wladimi Kolokoltsew über die Maßnahmen informieren lassen, die "sie getroffen haben, um die Sicherheit auf dem kompletten Territorium der Russischen Föderation zu verbessern".#

Alles News zu den Winterspielen 2014

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung