Olympia 2010

DEB-Team startet gegen Schweden ins Turnier

SID
Mittwoch, 17.02.2010 | 09:50 Uhr
Bundestrainer Uwe Krupp, seit 2005 im Amt, rät seinen Spielern "das historische Turnier zu genießen"
© Getty
Advertisement
Bundesliga
Di23:00
Die Highlights der Dienstagsspiele
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
League Cup
Live
Burnley -
Leeds
Serie A
Live
Bologna -
Inter Mailand
League Cup
Live
Leicester -
Liverpool
League Cup
Live
Reading -
Swansea
Primera División
Live
Barcelona -
Eibar
Copa Sudamericana
Estudiantes -
Nacional
MLB
Cubs @ Rays
MLB
Mets @ Marlins
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. September
Super Liga
Borac -
Roter Stern
Serie A
Benevento -
AS Rom
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Marlins
Primera División
Bilbao -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Girona
League Cup
Arsenal -
Doncaster
League Cup
Chelsea -
Nottingham
Serie A
Atalanta -
Crotone
Serie A
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Juventus -
Florenz
Serie A
Lazio -
Neapel
Serie A
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Udinese -
FC Turin
League Cup
Man United -
Burton
Primera División
La Coruna -
Alaves
League Cup
West Bromwich -
Man City
Primera División
Sevilla -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Real Betis
Copa Sudamericana
Flamengo -
Chapecoense
Copa Libertadores
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Gremio -
Botafogo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. September
MLB
Dodgers @ Phillies
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. September
Ligue 1
Nizza -
Angers
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Ligue 1
Lille -
Monaco
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Ligue 1
Angers -
Lyon
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks

Die deutschen Eishockey-Spieler starten gegen einen ganz dicken Brocken ins olympische Turnier. Heute wartet Titelverteidiger Schweden auf die Mannen von Bundestrainer Uwe Krupp.

Keine Angst vor großen Namen: Vor dem heißen Rendezvous mit den Superstars auf olympischem Eis wollen die deutschen Eishockey-Nationalspieler cool bleiben. "Ich habe schon Sidney Crosby gesehen, aber er hat mich nicht erkannt", sagte Stürmer Sven Felski breit grinsend vor dem Start in das Turnier der Superlative am heutigen Mittwoch (16.30 Uhr Ortszeit/Donnerstag 1.30 Uhr MEZ) gegen Olympiasieger Schweden.

"Herz kann schon mal in die Hose rutschen"

Auf Kanadas hochgejubelten Hoffnungsträger können die Deutschen erst in der K.o.-Runde treffen, doch auch die Schweden bieten Stars von ähnlichem Kaliber auf. Die Sedin-Zwillinge Henrik und Daniel, die als Topstürmer der heimischen Canucks in Vancouver Publikumslieblinge sind, gehören zum Besten, was die NHL derzeit zu bieten hat. Da kann schon mal das Herz in die Hose rutschen.

Wie sich die 15 Olympia-Neulinge im deutschen Team fühlen könnten, weiß Dennis Seidenberg genau. "Vor acht Jahren in Salt Lake City war ich gegen all die Weltstars so aufgeregt, dass mir die Hände gezittert haben", erinnert sich der Verteidiger der Florida Panthers. Der 28-Jährige ist jetzt einer von sieben NHL-Profis, die mit ihrer Erfahrung aus der stärksten Eishockey-Liga der Welt der jungen Mannschaft helfen sollen.

"Die kochen auch nur mit Wasser"

Nicht nur auf dem Eis, sondern auch in der Kabine. "Die kochen auch nur mit Wasser", sagt etwa Marcel Goc von den Nashville Predators über die 19 NHL-Profis, die die Schweden aufs Eis schicken, um ihr Gold von Turin zu wiederholen. Und Seidenberg rät den Jungen: "Das Wichtigste ist, Spaß zu haben." Den hat auf jeden Fall Routinier Felski, mit 35 Jahren der Älteste im Kader: "Gegen die Besten der Welt zu spielen, ist immer eine Herausforderung - auch für mich als Eis-Opa."

Allerdings hat der Berliner schon festgestellt, dass die Jungen im Team von der geballten Eishockey-Prominenz bei Olympia beeindruckt sind. "Sie gucken in der Mensa im Olympischen Dorf den Stars hinterher", berichtet Felski, Nervosität habe sich aber in der Kabine noch nicht breit gemacht, "die kommt, wenn es am Mittwoch aufs Eis geht".

Es gibt nichts zu verlieren

Dabei hat die Mannschaft von Bundestrainer Uwe Krupp gegen den Olympiasieger eigentlich nichts zu verlieren. "Wenn es normal läuft, hast du keine Chance, die Schweden sind einfach übermächtig", sagt Franz Reindl, Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB). Niemand erwartet gegen die Sedins, Nicklas Lidström, Daniel Alfredsson, Peter Forsberg, Henrik Zetterberg und Co. etwas anderes als eine Niederlage.

Schon als die NHL-Profis nicht bei Olympia waren, hatte die DEB-Auswahl gegen die Tre Kronor meist keine Chance. 1984 in Sarajevo und 1956 in Cortina gab es jeweils ein 1:1, ansonsten zehn meist deutliche Niederlagen. Die Überlegenheit der Schweden dürfte auch diesmal ähnlich groß sein wie 2002 in Salt Lake City, als sie die Deutschen mit 7:1 vom Eis fegten. Neben Seidenberg waren damals auch schon Marco Sturm, Jochen Hecht und Christian Ehrhoff dabei.

Am Freitag gegen Finnland

Auch gegen Finnland am Freitag (21 Uhr Ortszeit/6 Uhr MEZ) ist die DEB-Auswahl krasser Außenseiter. Die wohl entscheidenden Spiele kommen erst danach: am Samstag (21 Uhr Ortszeit/Sonntag 6 Uhr MEZ) gegen Weißrussland und am Dienstag im Play-off um die Viertelfinal-Teilnahme.

Eine Zielsetzung, die sich konkret an einer Platzierung orientiert, gibt es für den Weltranglisten-13. nicht. Doch Reindl macht klar: "Nur dabei zu sein, reicht nicht. Diese Plattform müssen wir nutzen und uns wirklich gut präsentieren." Schließlich gilt es, vor der Heim-WM (7. bis 23. Mai) in Köln, Mannheim und Gelsenkirchen Werbung in eigener Sache zu machen.

Aber zunächst geht es - auch für die Neulinge - darum, das "historische Turnier" (Krupp) in Vancouver "zu genießen", wie Felski fordert, "es ist geil, es macht Spaß".

Team Schweden: Mit Linie 29 zur Titelverteidigung

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung