Freitag, 05.02.2010

Olympia 2010

Olympia-Gegner planen Protestaktionen

Das "Olympische Widerstands-Netzwerk" rüstet sich vor Beginn der Olympischen Spiele für Protestaktionen. "Wir sind keine Bedrohung für die Öffentlichkeit", so der Sprecher des ORN.

Die Innenstadt von Vancouver dürfte mehrere Protestaktionen erleben
© Getty
Die Innenstadt von Vancouver dürfte mehrere Protestaktionen erleben

Rund eine Woche vor Eröffnung der Winterspiele in Vancouver (12. bis 28. Februar) rüsten die Olympia-Gegner zu Protestaktionen.

Das "Olympische Widerstands-Netzwerk" (ORN) kündigte in der kanadischen Olympia-Stadt mehrere Störmanöver an, die bereits zwei Tage vor dem Auftakt der Spiele mit einem "Gipfel des olympischen Widerstands" beginnen sollen.

Friedliche Proteste geplant

ORN-Sprecher Harjap Grewal unterstrich auf einer Pressekonferenz im Armenviertel Vancouvers allerdings, dass die Proteste friedlich verlaufen sollen.

"Wir sind auf jeden Fall eine Bedrohung für die Spiele, aber auf keinen Fall für die Öffentlichkeit. Wir sind auch nicht gegen den Sport, sondern nur gegen die Industrie und ausufernde Kommerzialisierung der olympischen Idee", sagte Grewal.

Als weitere Kritikpunkte seiner Organisation nannte Grewal die Umsiedlung von Ureinwohnern und Tausender weiterer Bürger zugunsten von Olympia-Projekten sowie Umweltbelastungen durch die Spiele und die aggressive Vorgehensweise der Polizei.

DSV lobt 500.000 Euro für Medaillen aus

Bilder des Tages, 5. Februar
Die Schlümpfe sind zurück! Zumindest im Westpac Stadium beim Rugby in Wellington (Neuseeland)
© Getty
1/5
Die Schlümpfe sind zurück! Zumindest im Westpac Stadium beim Rugby in Wellington (Neuseeland)
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502.html
Neuseelands Rugby-Spieler Save Tukola gibt den Ball um keinen Preis her. Da gibt's auch schonmal eine Ohrfeige für den Gegenspieler
© Getty
2/5
Neuseelands Rugby-Spieler Save Tukola gibt den Ball um keinen Preis her. Da gibt's auch schonmal eine Ohrfeige für den Gegenspieler
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502,seite=2.html
In der NBA hat Rafer Alston (l.) gut lachen. Sein Miami-Heat-Mitspieler Michael Beasley sieht bei seiner Landung schließlich sehr unglücklich aus
© Getty
3/5
In der NBA hat Rafer Alston (l.) gut lachen. Sein Miami-Heat-Mitspieler Michael Beasley sieht bei seiner Landung schließlich sehr unglücklich aus
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502,seite=3.html
Im Kampf um den Puck kann man in der NHL auch mal den Gesetzen der Schwerkraft trotzen. So wie hier Alex Ovechkin (r.) von den Washington Capitals
© Getty
4/5
Im Kampf um den Puck kann man in der NHL auch mal den Gesetzen der Schwerkraft trotzen. So wie hier Alex Ovechkin (r.) von den Washington Capitals
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502,seite=4.html
"Küss mich, ich war auch mal Werder-Coach": Otto Rehhagel (l.) beim vergeblichen Flirt-Versuch mit der Frau von Thomas Schaaf
© Getty
5/5
"Küss mich, ich war auch mal Werder-Coach": Otto Rehhagel (l.) beim vergeblichen Flirt-Versuch mit der Frau von Thomas Schaaf
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0502/bilder-des-tages-0502,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
SPOX.TV

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.