Montag, 06.08.2012

Olympische Spiele in London - Tag 10

Spiegelburg legt Bruchlandung hin

Am 10. Tag der Olympischen Spiele 2012 lagen die deutschen Medaillenhoffnungen auf den Stabhochspringerinnen, aber Silke Spiegelburg und Co. gingen leer aus. Die Hockey-Damen sind dagegen ebenso schon ausgeschieden wie Kugelstoßerin Nadine Kleinert. Robert Harting präsentierte sich in der Diskus-Quali stark. Die deutschen Tischtennisspieler mussten sich im Halbfinale China geschlagen geben. Die gute Nachricht kommt vom Beachvolleyball: Julius Brink und Jonas Reckermann stehen im Halbfinale.

Tränen bei Silke Spiegelburg nach dem vierten Platz
© Getty
Tränen bei Silke Spiegelburg nach dem vierten Platz

00.58 Uhr: Damit ist heute auch Schluss beim Olympia-Ticker! Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und wünschen euch eine schöne Nacht!

00.57 Uhr - Basketball: Final whistle! Das Dream-Team zerlegt in der zweiten Hälfte Argentinien. 126-97 heißt es am Ende. Kevin Durant mit 28 Punkten bester Werfer der Partie.

00.50 Uhr - Volleyball: Ein Nachschub: Die deutsche Mannschaft trifft im Viertelfinale auf die Mannschaft aus Bulgarien. Machbar?

00.45 Uhr - Basketball: James Harden macht seine ersten Punkte. Wir haben mit dem Burschen übrigens vor dem Spiel gesprochen. Hier geht's zum SPOX-Interview!

00.39 Uhr - Basketball: 102-76 - das letzte Viertel, dann sind die Argentinier, die vor der Halbzeitpause ebenbürtig waren, erlöst.

00.35 Uhr - Basketball: Dieser Kevin Durant hat irgendwo wohl einen Cheat gefunden: 98-74 für die USA. Eine Minute noch im dritten Viertel.

00.33 Uhr - Volleyball: Voll auffe Mütze! Die deutsche Mannscahft hat mit 0:3 gegen Brasilien verloren.

00.31 Uhr - Basketball: Der Vorsprung wird inzwischen größer. Die USA mit 85:74 vorne. Durant mit 22 Zählern bester Werfer bislang. Ginobili noch ohne Punkt im dritten Viertel. 3.01 noch zu gehen...

00.19 Uhr - Basketball: Durant for Three! 70:62-Führung für die USA gegen Argentinien. Etwas mehr Schärfe und etwas mehr Tempo im dritten Viertel.

00.04 Uhr - Volleyball: Die deutsche Mannschaft verliert auch den zweiten Satz gegen Brasilien. Jetzt wird's eng. Es geht ja noch um die Gruppenplatzierung, auch wenn man schon weiter ist.

00.03 Uhr - Basketball: Zweites Viertel zu Ende! 60-59 zur Pause, weil am Ende LeBron James noch unnötig Ginobili foult. Der Argentinier verwandelt beide Freiwürfe. Topscorer zur Pause: Ginobili mit 16 Zählern, Chris Paul ist mit 14 Punkten bester Werfer beim US-Team.

23.55 Uhr - Handball: Nach den Spielen von heute Abend haben wir das Viertelfinale bei den Männern komplett. Die Paarungen: Island - Ungarn, Frankreich - Spanien, Schweden - Dänemark und Tunesien - Kroatien.

23.50 Uhr - Basketball: Gutierrez, dieser Teufelskerl! Wieder ein Dreier zum Ausgleich: 45-45! Verletzt hat sich Campazzo und braucht ein paar Minuten Verschnaufpause. Die kriegt er.

23.46 Uhr - Beachvolleyball: Was für ein Spiel hier! Deutschland mal zwei vorne, dann einer hinten. Dann wieder einen vorne. Am Ende siegen Brink/Reckermann auch im zweiten Satz und damit das Spiel! Ganz groß!

23.41 Uhr - Basketball: Sehr ansehnlich bisher das Spiel, das mittlerweile im zweiten Viertel hängt. Die USA mit fünf Zählern vorne, wobei Argentinien gut mithält. Eben Igoudala mit einem tollen Dunk für das Dream-Team.

23.35 Uhr - Beachvolleyball: Knappe Führung im zweiten Satz für Brink/Reckermann: 11:10. Die Brasilianer halten jetzt gut dagegen.

23.33 Uhr - Basketball: For Three! Argentinien geht dank Gutiererez gegen die USA in Führung: 30-29. Noch 47,9 Sek. im ersten Viertel.

23.30 Uhr - Volleyball: Auch auf dem Parkett wird Volleyball gespielt. Da haben die Brasilianer eben den ersten Satz gegen Deutschland gewonnen. Aber ganz ruhig: Die deutsche Mannschaft ist schon weiter.

23.24 Uhr - Basketball: USA gegen Argentinien? Nö! Bislang Kobe gegen Ginobili. 5:31 vor Ende des ersten Viertels die USA mit 16:15 knapp vorn.

23.22 Uhr - Beachvolleyball: Der erste Satz geht an Brink/Reckermann mit 23:15. Bislang sehr souverän, wenn auch mit einer kurzen Verschnaufpause zwischendurch.

23.19 Uhr - Beachvolleyball: Beim Duell Deutschland gegen Brasilien muss der Schiedsrichter ausgetauscht werden. Grund: Kreislaufprobleme...

23.15 Uhr - Basketball: Das Dream Team gibt sich die Ehre! Los geht's im Duell mit Argentinien...

23.14 - Frauenfußball: Tooooor! 4:3 für die USA in der 123. Minute! Nach Flanke köpft Alex Morgan das Siegtor für die Amerikanerinnen, die nun im Finale auf Japan treffen. Kanada und Frankreich fechten Bronze aus. Aber was für ein Finish in Manchester.

23.09 Uhr - Beachvolleyball: Brink/Reckermann gegen die Brasilianer Cunha und Ricardo im Viertelfinale. Im ersten Satz steht's 13:6 für unsere Jungs. Sieht gut aus bislang.

23.05 Uhr - Frauenfußball: 3:3 immer noch in der Verlängerung - das Elfmeterschießen droht. Haben die Amis eigentlich Spielerinnen mit englischen Wurzeln?

22.48 Uhr - Boxen: Stefan Härtel hat gekämpft, aber vergeblich: Anthony Ogogo schlägt ihn klar in allen drei Runden und steht im Halbfinale. Damit ist auch der letzte deutsche Boxer raus.

22.41 Uhr - Stabhochsprung: Jennifer Suhr holt Gold bei den Frauen mit einer Höhe von 4,75 m. Zweite wird die starke Kubanerin Silva. Elena Isinbaeva muss sich mit Bronze begnügen.

22.39 - Boxen: Fliegender Wechsel zu den Fäusten, wo Stefan Hartel auf den Lokalmatadoren Anthony Ogogo trifft. Wenn Hartel gewinnt und ins Halbfinale einzieht, hat er schon sicher Bronze, weil im Boxen dann Bronze nicht mehr ausgespielt wird. Aber wir wollen natürlich mehr.

22.37 Uhr - Frauenfußball: Zwischen den USA und Kanada gibt's Verlängerung. Nach 90 Minuten Powerfußball trennte man sich 3:3. Mal gucken, wer hier das Finale packt und mindestens schon mal Silber in der Tasche hat...

22.32 Uhr - Leichtathletik: Silva oder Suhr? Wer holt Gold im Stabhochsprung bei den Frauen? Die Entscheidung naht...

22.30 Uhr - Leichtathletik: Sensationelle Zeit: Mit 43,94 Sekunden holt Kirani James aus Grenada Gold über 400 Meter der Männer!

22.26 Uhr - Leichtathletik: Elena Isinbaeva scheitert über 4,80 m und holt Bronze. Danach gibt's Küsschen für die Kamera, ich fühle mich angesprochen, aber freuen kann sie sich eigentlich darüber so richtig nicht.

22.25 - Leichtathletik: Aber wer holt Gold bei den Stabhochspringerinnen? Silva misslingt der erste Versuch über 4,80 m. Suhr und Isinbaeva heißen die Konkurrenten. Letztere ist jetz an der Reihe...

22.23 Uhr: Zwei Mal Tränen, einmal vor Freude, einmal aus Enttäuschung: Felix Sanchez bricht bei der Siegerehrung in Tränen aus, er holte eben Gold über 400 Meter Hürden. Und Silke Spiegelburg ist immer noch enttäuscht von Platz vier und schreit: "Das darf doch nicht wahr sein!" Stimmt...

Olympia 2012: Alle Wettkämpfe im Zeitplan

London 2012: Die olympischen Sportstätten
Welcher Tourist kennt diesen Blick nicht? Die Olympia-Maskottchen Wenlock und Mandeville grüßen aus dem sonnigen London
© Imago
1/28
Welcher Tourist kennt diesen Blick nicht? Die Olympia-Maskottchen Wenlock und Mandeville grüßen aus dem sonnigen London
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon.html
Am 27. Juli beginnen in der englischen Hauptstadt die olympischen Spiele. Die Sportstätten stehen alle jetzt schon. Ein Überblick
© Getty
2/28
Am 27. Juli beginnen in der englischen Hauptstadt die olympischen Spiele. Die Sportstätten stehen alle jetzt schon. Ein Überblick
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=2.html
Das ist der komplette Olympiapark, in dem die Athleten wohnen und ein Großteil der Wettkämpfe stattfindet
© Getty
3/28
Das ist der komplette Olympiapark, in dem die Athleten wohnen und ein Großteil der Wettkämpfe stattfindet
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=3.html
Vor dem neuen Olympiastadion steht die spektakuläre Skulptur namens ArcelorMittal Orbit. Der Aussichtsturm hat eine Höhe von 115 Metern
© Getty
4/28
Vor dem neuen Olympiastadion steht die spektakuläre Skulptur namens ArcelorMittal Orbit. Der Aussichtsturm hat eine Höhe von 115 Metern
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=4.html
Ein Blick in das Olympiastadion. Hier wird Usain Bolt als Hauptattraktion um Gold über die 100 Meter der Männer laufen
© Getty
5/28
Ein Blick in das Olympiastadion. Hier wird Usain Bolt als Hauptattraktion um Gold über die 100 Meter der Männer laufen
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=5.html
Fußball wird hier gespielt - im Wembley-Stadion. Außerdem im Old Trafford, St. James Park, Hampden Park, Millennium Stadium und City of Coventry Stadium
© Getty
6/28
Fußball wird hier gespielt - im Wembley-Stadion. Außerdem im Old Trafford, St. James Park, Hampden Park, Millennium Stadium und City of Coventry Stadium
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=6.html
Der Ort, an dem Tennis gespielt wird, ist genauso historisch wie Wembley. Es geht auf den heiligen Rasen nach Wimbledon
© Getty
7/28
Der Ort, an dem Tennis gespielt wird, ist genauso historisch wie Wembley. Es geht auf den heiligen Rasen nach Wimbledon
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=7.html
Die Wembley Arena ist Schauplatz für das Badminton-Turnier und die Rhythmische Sportgymnastik
© Getty
8/28
Die Wembley Arena ist Schauplatz für das Badminton-Turnier und die Rhythmische Sportgymnastik
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=8.html
Die O2 Arena heißt während Olympia North Greenwich Arena. Dort wird geturnt und die Finals im Basketball steigen auch dort. Dream-Team-Alarm!
© Getty
9/28
Die O2 Arena heißt während Olympia North Greenwich Arena. Dort wird geturnt und die Finals im Basketball steigen auch dort. Dream-Team-Alarm!
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=9.html
Das ist die normale Basketball Arena, in der sämtliche Vorrundenspiele stattfinden werden. Sie liegt im Olympiapark
© Getty
10/28
Das ist die normale Basketball Arena, in der sämtliche Vorrundenspiele stattfinden werden. Sie liegt im Olympiapark
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=10.html
Die Handball Arena sieht von außen nicht sonderlich spektakulär aus. In ihr werden die Olympiasieger bei Männern und Frauen ausgespielt
© Getty
11/28
Die Handball Arena sieht von außen nicht sonderlich spektakulär aus. In ihr werden die Olympiasieger bei Männern und Frauen ausgespielt
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=11.html
Im Aquatic Center wird - wie der Name schon sagt - geschwommen und gesprungen
© Getty
12/28
Im Aquatic Center wird - wie der Name schon sagt - geschwommen und gesprungen
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=12.html
Direkt neben dem Aquatic Center erhebt sich die Wasserball-Halle aus dem Boden
© Getty
13/28
Direkt neben dem Aquatic Center erhebt sich die Wasserball-Halle aus dem Boden
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=13.html
Diese beeindruckende Fassade gehört zur Bahnrad Arena. In der soll es für die Briten besonders viele Medaillen geben
© Getty
14/28
Diese beeindruckende Fassade gehört zur Bahnrad Arena. In der soll es für die Briten besonders viele Medaillen geben
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=14.html
Direkt neben der Bahnrad Arena werden die BMX-Fahrer in ihrem Parcours über Stock und Stein radeln
© Getty
15/28
Direkt neben der Bahnrad Arena werden die BMX-Fahrer in ihrem Parcours über Stock und Stein radeln
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=15.html
Vor dem großen Medienzentrum befinden sich die Hockey-Plätze. Kurze Wege also für die Hockey-Journalisten
© Getty
16/28
Vor dem großen Medienzentrum befinden sich die Hockey-Plätze. Kurze Wege also für die Hockey-Journalisten
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=16.html
Hier wird es wild. Das ist der Kurs für die Wildwasser-Kanuten
© Getty
17/28
Hier wird es wild. Das ist der Kurs für die Wildwasser-Kanuten
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=17.html
Die Bogenschützen zieht es in die Stadt hinein. Sie kämpfen auf dem Lord's Cricket Ground um Medaillen
© Getty
18/28
Die Bogenschützen zieht es in die Stadt hinein. Sie kämpfen auf dem Lord's Cricket Ground um Medaillen
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=18.html
Ebenfalls in der Innenstadt tummeln sich die Marathonläufer und Triathleten. Sie durchqueren den Hyde Park
© Getty
19/28
Ebenfalls in der Innenstadt tummeln sich die Marathonläufer und Triathleten. Sie durchqueren den Hyde Park
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=19.html
Das größte Los haben die Beachvolleyballer gezogen. Sie spielen auf königlichem Boden. Auf der Horse Guards Parade
© Getty
20/28
Das größte Los haben die Beachvolleyballer gezogen. Sie spielen auf königlichem Boden. Auf der Horse Guards Parade
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=20.html
Ganz schlecht haben es aber auch die Volleyballer nicht getroffen. Sie spielen am Earl's Court
© Getty
21/28
Ganz schlecht haben es aber auch die Volleyballer nicht getroffen. Sie spielen am Earl's Court
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=21.html
In der ExCel Arena ist richtig viel los. Dort finden Boxen, Fechten, Judo, Tischtennis, Taekwondo, Gewichtheben und Ringen statt
© Getty
22/28
In der ExCel Arena ist richtig viel los. Dort finden Boxen, Fechten, Judo, Tischtennis, Taekwondo, Gewichtheben und Ringen statt
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=22.html
Die Reiter sind in London auch nicht weit weg vom Schuss. Sie bestreiten ihre Wettkämpfe im Greenwich Park
© Getty
23/28
Die Reiter sind in London auch nicht weit weg vom Schuss. Sie bestreiten ihre Wettkämpfe im Greenwich Park
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=23.html
Die Schützen verschlägt es für ihre Wettkämpfe in die Royal Artillerie Barracks
© Getty
24/28
Die Schützen verschlägt es für ihre Wettkämpfe in die Royal Artillerie Barracks
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=24.html
Die Mountainbiker geben sich mit dem kleinen BMX-Parcours nicht zufrieden. Sie fahren ihre Rennen in Hadleigh Farm
© Getty
25/28
Die Mountainbiker geben sich mit dem kleinen BMX-Parcours nicht zufrieden. Sie fahren ihre Rennen in Hadleigh Farm
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=25.html
Die Ruderer und Kanuten begeben sich aufs Elite-College. Genau gesagt nach Eton Dorney.
© Getty
26/28
Die Ruderer und Kanuten begeben sich aufs Elite-College. Genau gesagt nach Eton Dorney.
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=26.html
Segeln kann man in London selbst leider nicht, dafür generell in England aber vorzüglich. Die Wettkämpfe finden in Weymouth und Portland statt
© Getty
27/28
Segeln kann man in London selbst leider nicht, dafür generell in England aber vorzüglich. Die Wettkämpfe finden in Weymouth und Portland statt
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=27.html
Die Eröffnungs- und die Schlussfeier finden selbstverständlich im Herz des Olympiaparks statt - im Olympiastadion
© Getty
28/28
Die Eröffnungs- und die Schlussfeier finden selbstverständlich im Herz des Olympiaparks statt - im Olympiastadion
/de/sport/diashows/1203/olympia/sportstaetten/london-2012-stadion-hallen-wimbledon,seite=28.html
 
Daniel Börlein / Bastian Strobl / Fatih Demireli

Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.