Mittwoch, 10.02.2016

Vorstellung in der Hauptstadt

Pariser Bewerbung präsentiert Logo

Mit einer feierlichen Präsentation am Arc de Triomphe hat die Pariser Olympia-Bewerbung um die Sommerspiele 2024 die nächste Etappe eingeläutet.

Die französische Hauptstadt will die Spiele in acht Jahren haben
© getty
Die französische Hauptstadt will die Spiele in acht Jahren haben

Um Punkt 20.24 Uhr am Dienstagabend wurde das offizielle Logo, ein stilisierter Eifelturm in bunten Neonfarben mit dem Schriftzug "Paris 2024" und den Olympischen Ringen, auf das berühmte Bauwerk am Ende des Prachtboulevards Champs-Élysées projiziert.

Begleitet wurden die beiden Chefs des Pariser Bewerbungs-Komitees, Bernard Lapasset (ehemaliger Präsident des französischen Rugby-Verbandes) und Tony Estanguet (dreimaliger Kanu-Olympiasieger), bei der Vorstellung von der Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo. In Marseille, wo im Rahmen der Spiele die Segelwettbewerbe ausgetragen werden sollen, war das Logo zeitgleich auf der Außenwand des Rathauses zu sehen.

Paris, das die Spiele bereits 1900 und 1912 ausgerichtet hat, bewirbt sich neben Budapest, Los Angeles und Rom um Olympia 2024. Hamburg hatte seine Kandidatur nach einem negativen Referendum Ende November abgesagt. 51,6 Prozent der Bürger in der Hansestadt hatten sich gegen Spiele in ihrer Stadt ausgesprochen.


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.