Olympia

Russen-Skandal: Digel lobt IAAF

SID
Freitag, 01.08.2008 | 13:54 Uhr
Jelena Sobolewa
© DPA
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
​Yorkshire Ebor Festival: Tag 3
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Peking - Der Leichtahletik-Weltverband IAAF hat mit der Aufdeckung der Urin-Manipulation von sieben russischen Athletinnen einen spektakulären Coup im Kampf gegen den Sportbetrug gelandet.

"Das ist kein Skandal. Es ist ein Meilenstein im Anti-Doping-Kampf, dass man ihnen auf die Spur gekommen ist. Dafür gebührt der IAAF Lob", sagte IAAF-Councilmitglied Helmut Digel.

Die Doping-Experten der IAAF sind den Sportlerinnen mit einer DNA-Analyse auf die Spur gekommen: Der Urin von Trainingstests aus dem Frühjahr 2007 stimmte offenbar nicht mit denen der Weltmeisterschaft im August vergangenen Jahres überein.

Kein Verständnis

"Das haben unsere Experten fantastisch gemacht", stellte Digel fest. Kein Verständnis hat der Tübinger Sportsoziologe für die Kritik des russischen Verbandspräsidenten Valentin Balachnitschew zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Suspendierung durch die IAAF.

"Ich glaube, die Russen sind nun am Zuge und müssen zeigen, was sie eigentlich im Anti-Doping-Kampf tun", meinte er. "Was von den USA und China verlangt wird, muss nun auch von ihnen gefordert werden."

Medaillen-Hoffnung ertappt

Zu den bei der mutmaßlich betrügerischen Doping-Manipulation Ertappten gehören die Ex-Weltmeisterin über 5000 Meter, Olga Jegorowa, Hallen-Weltrekordlerin Jelena Sobolewa, Europameisterin Tatjana Tomaschowa und Hallen-Vizeweltmeisterin Julia Fomenko (alle 1500 Meter) sowie die Europameisterin Daria Pischtschalnikowa (Diskus) und die frühere Hammerwurf-Weltrekordlerin Gulfia Chanafajewa.

Sie galten als Medaillen-Favoritinnen für Peking. Nach den IAAF-Regeln können sie binnen zwei Wochen eine Anhörung beim nationalen Verband beantragen. Die olympischen Leichtathletik-Wettbewerbe beginnen am 15. August.

Abgekartetes Spiel 

"Ich denke, es war abgekartetes Spiel", sagte die Läuferin Jelena Sobolewa in einem Interview mit dem staatlichen Fernsehen in Russland. "Der Zeitpunkt war sorgfältig gewählt. Wir sind einfach beiseite geschoben worden."

Mit einer schriftlichen Stellungnahme an den Verband werde sie um Gerechtigkeit kämpfen. "Man wirft mir etwas vor, was ich nicht getan habe", sagte Sobolewa.

"Für sie sind die Olympischen Spiele noch vor der Eröffnung zu Ende", kommentierte die Zeitung "Moskowski Komsomolez". Es sei nicht korrekt, so kurz vor den Spielen "schmutzige Wäsche zu waschen", kritisierte das Blatt die IAAF-Entscheidung.

Viele Fragen offen 

Zudem gebe die Reaktion auf Proben von 2007 "Anlass zur Vermutung, dass in der Zwischenzeit mit ihnen alles Mögliche geschehen konnte". Ähnlich sah es die russische Zeitung "Sport-Express". "Disqualifizierungen sind in der Leichtathletik nichts Ungewöhnliches mehr. Aber kurz vor Olympischen Spielen sichert man sich damit die Aufmerksamkeit der ganzen Welt", schrieb das Blatt. "Es bleiben eine Menge Fragen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung