Donnerstag, 24.07.2008

Olympia 2008

Das deutsche Team

Kienbaum - Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat folgende Sportler und Mannschaften für die Olympischen Spiele nominiert.

hambüchen, fabian, turnen, reck
© Getty

BADMINTON (5): Einzel: Juliane Schenk (Berlin), Xu Huaiwen (Bischmisheim), Marc Zwiebler (Beuel);

Mixed: Kristof Hopp (Bischmisheim), Birgit Overzier (Beuel)

BASKETBALL (12): Dirk Nowitzki, Chris Kaman, Patrick Femerling, Tim Ohlbrecht, Jan-Henrik Jagla, Sven Schultze, Konrad Wysocki, Philip Zwiener, Demond Greene, Robert Garett, Steffen Hamann, Pascal Roller.

BOGENSCHIESSEN (2): Damen: Anja Hitzler (Berlin)

Herren: Jens Gerhard Pieper (Querum)

BOXEN (4): Federgewicht: Wilhelm Gratschow (Gifhorn);

Bantamgewicht: Ruslan Rahimov (Velbert);

Weltergewicht: Jack Culcay-Keth (Darmstadt);

Mittelgewicht: Konstantin Buga (Berlin)

FECHTEN (9): Damen: Degen: Imke Duplitzer (Bonn), Britta Heidemann (Leverkusen); Säbel: Alexandra Bujdoso (Koblenz); Florett: Carolin Golubytskyi, Anja Schache, Katja Wächter (alle Tauberbischofsheim);

Herren: Säbel: Nicolas Limbach (Dormagen); Florett: Peter Joppich (Koblenz), Benjamin Kleibrink (Bonn)

FUSSBALL (18): Frauen: Nadine Angerer, Ursula Holl, Kerstin Stegemann, Saskia Bartusiak, Babett Peter, Annike Krahn, Linda Bresonik, Ariane Hingst, Melanie Behringer, Renate Lingor, Fatmire Bajramaj, Simone Laudehr, Celia Okoyino da Mbabi, Kerstin Garefrekes, Sandra Smisek, Birgit Prinz, Anja Mittag, Conny Pohlers.

GEWICHTHEBEN (5): Frauen: Julia Rohde (Görlitz);

Männer: Matthias Steiner (Chemnitz), Almir Velagic (Kaufbeuren), Jürgen Spieß (Forst), Artyom Shaloyan (Speyer)

HANDBALL (28): Frauen: Sabine Englert, Katja Schülke, Clara Woltering, Nadine Härdter, Grit Jurack, Nina Wörz, Anne Müller, Laura Steinbach, Anna Loerper, Mandy Hering, Nadine Krause, Sabrina Neukamp, Maren Baumbach, Stefanie Melbeck, Anja Althaus.

Männer: Henning Fritz, Johannes Bitter, Pascal Hens, Oliver Roggisch, Dominik Klein, Oliver Köhrmann, Holger Glandorf, Christian Zeitz, Torsten Jansen, Andrej Klimovets, Michael Kraus, Florian Kehrmann, Lars Kaufmann, Michael Haaß, Christian Schwarzer.

HOCKEY (32): Damen: Marion Rodewald, Tina Bachmann, Fanny Rinne, Natascha Keller, Mandy Haase, Anke Kühn, Julia Müller, Janne Müller-Wieland, Martina Heinlein, Christina Schütze, Pia Eidmann, Maike Stöckel, Eileen Hoffmann, Janine Beermann, Katharina Scholz.

Herren: Christian Schulte, Philipp Zeller, Timo Weß, Sebastian Biederlack, Niklas Meinert, Maximilian Müller, Tibor Weißborn, Benjamin Weß, Moritz Fürste, Philip Witte, Tobias Hauke, Florian Keller, Carlos Nevado, Oliver Korn, Matthias Witthaus, Christopher Zeller

JUDO (11): Frauen: Michaela Baschin (Backnang); Romy Tarangul (Frankfurt/Oder) Yvonne Bönisch (Potsdam); Anna von Harnier (Böblingen); Annett Böhm (Leipzig); Heide Wollert (Halle/Saale); Sandra Köppen-Zuckschwerdt (Brandenburg);

Männer: Ole Bischof (Reutlingen); Michael Pinske (Berlin); Andreas Tölzer (Mönchengladbach), Benjamin Behrla (Walheim)

KANU (22): Slalom: Frauen/Kajak: Jennifer Bongardt (Köln); Männer/Kajak: Alexander Grimm (Augsburg)Martin Hollstein (Neubrandenburg);

Canadier/Einer: Jan Benzien (Leipzig);

Canadier-Zweier: Felix Michel/Sebastian Piersig (Spremberg);

Rennsport: Damen/Kajak: Fanny Fischer (Potsdam), Nicole Reinhardt (Mannheim), Katrin Wagner-Augustin (Potsdam), Carolin Leonhardt (Mannheim); Herren/Kajak: Ronald Rauhe (Potsdam), Tim Wieskötter (Potsdam), Max Hoff (Köln), Lutz Altepost (Potsdam), Norman Bröckl (Berlin), Torsten Eckbrett (Potsdam), Björn Goldschmidt (Karlsruhe), Jonas Ems (Essen), Andreas Ihle (Magdeburg);

Herren/Canadier: Andreas Dittmer (Neubrandenburg), Christian Gille (Leipzig), Tomasz Wylenzek (Essen)

LEICHTATHLETIK (61): Frauen: 4 x 100 Meter: Verena Sailer (Fürth/München), Cathleen Tschirch (Weserbergland), Anne Möllinger (Mannheim), Marion Wagner (Mainz), Mareike Peters (Leverkusen), Katja Wakan (Wattenscheid); 4 x 400 Meter: Claudia Hoffmann (Potsdam), Florence Ekpo-Umoh (Erfurt), Sorina Nwachukwu (Leverkusen), Janin Lindenberg (Berlin), Jonna Tilgner (Bremen); 10.000 Meter: Sabrina Mockenhaupt (Köln); 100 Meter Hürden: Carolin Nytra (Bremen); 3000 m Hindernis: Antje Möldner (Potsdam); Marathon: Susanne Hahn (Saarbrücken), Melanie Kraus (Leverkusen); Gehen: Melanie Seeger (Potsdam), Sabine Zimmer (Wattenscheid); Hochsprung: Ariane Friedrich (Frankfurt/Main); Stabhochsprung: Carolin Hingst (Mainz), Silke Spiegelburg (Leverkusen), Anastasia Reiberger (Ludwigshafen);Kugelstoßen: Nadine Kleinert, Christina Schwanitz (Neckarsulm), Denise Hinrichs (Wattenscheid); Speerwurf: Christina Obergföll (Offenburg), Steffi Nerius (Leverkusen), Katharina Molitor (Leverkusen); Hammerwurf: Betty Heidler (Frankfurt/Main), Kathrin Klaas (Frankfurt/Main); Siebenkampf: Jennifer Oeser (Leverkusen), Sonja Kesselschläger (Neubrandenburg), Lilli Schwarzkopf (Paderborn)

Männer: 100 Meter: Tobias Unger (Kornwestheim/Ludwigsburg); 1500 Meter: Carsten Schlangen (Köln); 4 x 100 Meter: Tobias Unger (Kornwestheim/Ludwigsburg), Martin Keller (Chemnitz), Alexander Kosenkow (Wattenscheid), Ronny Ostwald (Wattenscheid), Marius Broening (Tübingen), Till Helmke (Friedberg-Fauerbach); 4 x 400 m: Simon Kirch (Saarbrücken), Bastian Swillims (Wattenscheid), Ruwen Faller (Magdeburg), Florian Seitz (Berlin), Kamghe Gaba (Frankfurt/Main); Gehen: Andre Höhne (Berlin) Hochsprung: Eike Onnen (Hannover), Raul-Roland Spank (Dresden); Stabhochsprung: Tim Lobinger (München), Danny Ecker (Leverkusen), Raphael Holzdeppe (Zweibrücken); Weitsprung: Sebastian Bayer (Leverkusen); Kugelstoßen: Ralf Bartels (Neubrandenburg), Peter Sack (Leipzig); Diskuswurf: Robert Harting (Berlin); Speerwurf: Stephan Steding (Hannover), Alexander Vieweg (Saarbrücken); Hammerwurf: Markus Esser (Leverkusen);Zehnkampf: Arthur Abele (Ulm), Michael Schrader (Uerdingen/Dormagen), Andre Niklaus (Berlin)

MODERNER FÜNFKAMPF (4): Frauen: Lena Schöneborn (Berlin), Eva Trautmann (Darmstadt) Männer: Eric Walther (Berlin), Steffen Gebhardt (Bensheim)

PFERDESPORT (12): Dressur: Nadine Capellmann (Würselen), Heike Kemmer (Winsen), Isabell Werth (Rheinberg); Springen: Christian Ahlmann (Marl), Ludger Beerbaum (Hörstel), Marco Kutscher (Hörstel), Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen): Vielseitigkeit: Ingrid Klimke (Münster), Frank Ostholt (Warendorf), Hinrich Romeike (Nübbel), Peter Thomsen (Lindewitt), Andreas Dibowski (Egestorf)

RADSPORT (20): Bahn: Frauen: Anette Jooß (Ludwigshafen-Friesenheim) Männer: Carsten Bergemann (Heidenau); Rene Enders (Erfurt); Robert Förstemann (Gera); Maximilian Levy (Cottbus); Stefan Nimke (Schwerin); Roger Kluge (Cottbus); Olaf Pollack (Cottbus);

Straße: Frauen: Judith Arndt (Leipzig), Hanka Kupfernagel (Werder), Trixi Worrack (Dissen) Männer: Bert Grabsch (Wittenberge), Stefan Schumacher (Nürtingen), Jens Voigt (Berlin), Fabian Wegmann (Freiburg) Gerald Ciolek (Pulheim);

Mountain-Bike: Frauen: Sabine Spitz (Murg), Adelheid Morath (Freiburg) Männer: Manuel Fumic (Kirchheim/Teck), Wolfram Kurschat (Neustadt), Moritz Milatz (Freiburg)

RINGEN (6): Frauen: Anita Schätzle (Metternich-Rübenach)

Männer: Marcus Thätner (Frankfurt/Oder), Mirko Englich (Witten), Davyd Bichiniashvili (Schifferstadt), Stefan Kehrer (Ketsch), Konstantin Schneider (Köllerbach)

RUDERN (47): Frauen: Zweier ohne Steuerfrau: Lenka Wech (Saarbrücken), Maren Derlien (Hamburg); Leichtgewichts-Doppelzweier: Berit Carow (Hamburg), Marie-Louise Dräger (Rostock); Doppelzweier: Christiane Huth (Potsdam), Annekatrin Thiele (Leipzig) Doppelvierer: Britta Oppelt (Berlin), Manuela Lutze (Magdeburg), Kathrin Boron (Potsdam), Stephanie Schiller (Potsdam); Achter mit Steuerfrau: Christina Hennings (Regattaverband Ems-Jade- Weser/Team Nord-West), Katrin Reinert (Heilbronn), Nina Wengert (Saarbrücken), Nadine Schmutzler (Herdecke), Kerstin Naumann (Leipzig), Magdalena Schmude (Ruder-Klub Wannsee), Nicole Zimmermann (Rostock), Elke Hipler (Hannover), Steuer: Annina Ruppel (Wanne-Eickel)

Männer: Einer: Marcel Hacker (Frankfurt/Main); Doppelzweier: Clemens Wenzel (Potsdam), Karsten Brodowski (Potsdam); Doppelvierer: Stephan Krüger (Rostock), Rene Bertram (Magdeburg), Hans Gruhne (Potsdam), Christian Schreiber (Halle/Saale); Leichtgewichts-Doppelzweier: Jonathan Koch (Gießen), Manuel Brehmer (Berlin); Zweier ohne Steuermann: Tom Lehmann (Rostock), Felix Drahotta (Rostock); Vierer ohne Steuermann: Gregor Hauffe (Leverkusen), Toni Seifert (Leverkusen), Urs Käufer (Ulm), Filip Adamski (Mannheim); Leichtgewichts-Vierer ohne Steuermann: Bastian Seibt (Hamburg), Jost Schömann-Finck (Treis- Karden), Jochen Kühner (Saarbrücken), Martin Kühner (Saarbrücken); Achter mit Steuermann: Florian Eichner (Böllberg), Sebastian-Matthias Schmidt (Mainz), Matthias Flach (Rostock), Philipp Naruhn (Böllberg), Jochen Urban (Krefeld), Florian Menningen (Ratzeburg), Kristof Wilke (Radolfzell), Andreas Penkner (Radolfzell), Steuer: Peter Thiede (Dortmund)

SCHIESSEN (18): Gewehr: Frauen: Barbara Lechner (Triftern), Sonja Pfeilschifter (Ismaning); Männer: Maik Eckhardt (Dortmund), Tino Mohaupt (Benshausen), Michael Winter (Kirchseeon);

Pistole: Frauen: Munkhbayar Dorjsuren (Neubiberg), Stefanie Thurmann (Frankfurt/Oder), Claudia Verdicchio (Buchheim); Männer: Hans-Jörg Meyer (Wolfenbüttel), Christian Reitz (Kriftel), Florian Schmidt (Frankfurt/Oder), Ralf Schumann (Stockheim);

Wurfscheibe: Frauen: Christine Brinker (Ibbenbüren), Susanne Kiermayer (Kirchberg); Männer: Karsten Bindrich (Eußenhausen), Stefan Rüttgeroth (Gieboldehausen), Axel Wegner (Brandis), Tino Wenzel (Ibbenbüren)

SCHWIMMEN (54): Frauen: Antje Buschschulte (Magdeburg), Petra Dallmann (Heidelberg),Jaana Ehmcke (Potsdam), Meike Freitag (Frankfurt/Main), Daniela Götz (Erlangen), Nicole Hetzer (Burghausen), Annika Lurz (Würzburg), Sarah Poewe (Wuppertal), Anne Poleska (Krefeld), Daniela Samulski (Wuppertal), Katharina Schiller (Hildesheim), Sonja Schöber (Dortmund), Britta Steffen (Berlin), Lisa Vitting (Mülheim/Ruhr), Christin Zenner (Hildesheim), Vipa Bernhardt (Frankfurt) 

Männer: Paul Biedermann (Halle/Saale), Markus Deibler (Biberach), Steffen Deibler (Biberach), Stefan Herbst (Leipzig), Christian Kubusch (Magdeburg), Helge Meeuw (Frankfurt/Main), Thomas Rupprath (Rostock), Jens Schreiber (Hannover), Benjamin Starke (Berlin), Lars Conrad (Hannover); Langstrecke: Frauen: Angela Maurer (Mainz); Männer: Thomas Lurz (Würzburg)

Wasserspringen: Frauen: Stefanie Anthes (Berlin), Katja Dieckow (Halle/Saale), Heike Fischer (Leipzig), Annett Gamm (Dresden), Ditte Kotzian (Berlin), Christin Steuer (Riesa), Nora Subschinski (Berlin); Männer: Pawel Brendler (Berlin), Patrick Hausding (Berlin), Sascha Klein (Aachen), Stefan Rudolph (Leipzig), Pawel Rozenberg (Aachen). Tobias Schellenberg (Berlin), Andreas Wels (Halle/Saale)

Wasserball: Männer: Namentliche Nominierung der 13 Spieler am 20. Juli

Vogelnest und Co.: Das Epizentrum der Sommerspiele
Keine Angst, das Olympiastadion steht nicht in Flammen. Hier wird die Eröffnungsfeier geprobt
© Getty
1/14
Keine Angst, das Olympiastadion steht nicht in Flammen. Hier wird die Eröffnungsfeier geprobt
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten.html
Herzstück der Spiele: National Stadium (o.l.), National Indoor Stadium (u.) und National Aquatics Center
© Getty
2/14
Herzstück der Spiele: National Stadium (o.l.), National Indoor Stadium (u.) und National Aquatics Center
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=2.html
Der ganze Stolz der Gastgeber ist das Vogelnest, das erst kurz vor den Spielen fertig wurde
© Getty
3/14
Der ganze Stolz der Gastgeber ist das Vogelnest, das erst kurz vor den Spielen fertig wurde
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=3.html
Über 90.000 Zuschauer finden Platz. Die Architekten entwarfen auch die Münchner Allianz Arena
© Getty
4/14
Über 90.000 Zuschauer finden Platz. Die Architekten entwarfen auch die Münchner Allianz Arena
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=4.html
36 Kilometer sind die Stahlstreben lang, die das charakteristische Geflecht bilden
© Getty
5/14
36 Kilometer sind die Stahlstreben lang, die das charakteristische Geflecht bilden
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=5.html
Die Leichtathletik-Wettbewerbe, das Fußball-Finale der Männer sowie die Anfangs- und Schlussfeier finden hier statt
© Getty
6/14
Die Leichtathletik-Wettbewerbe, das Fußball-Finale der Männer sowie die Anfangs- und Schlussfeier finden hier statt
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=6.html
Nicht minder spektakulär als das Olympiastadion ist die Schwimmhalle
© Getty
7/14
Nicht minder spektakulär als das Olympiastadion ist die Schwimmhalle
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=7.html
Das National Aquatics Center wird allenthalben nur Wasserwürfel genannt
© Getty
8/14
Das National Aquatics Center wird allenthalben nur Wasserwürfel genannt
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=8.html
Mit seiner Wabenoptik erinnert der Bau ebenfalls ans Münchner Fußballstadion
© Getty
9/14
Mit seiner Wabenoptik erinnert der Bau ebenfalls ans Münchner Fußballstadion
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=9.html
Die 3000 aufblasbaren Kissen können in verschiedenen Farben leuchten
© Getty
10/14
Die 3000 aufblasbaren Kissen können in verschiedenen Farben leuchten
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=10.html
Nach den Spielen kommt ein Freizeitbad in den Wasserwürfel
© Getty
11/14
Nach den Spielen kommt ein Freizeitbad in den Wasserwürfel
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=11.html
Schwimmer, Synchronschwimmer und Wasserspringer sind hier aktiv. 17.000 Zuschauer passen rein
© Imago
12/14
Schwimmer, Synchronschwimmer und Wasserspringer sind hier aktiv. 17.000 Zuschauer passen rein
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=12.html
Schmuck ist auch das National Indoor Stadium mit dem geschwungenen Dach
© Getty
13/14
Schmuck ist auch das National Indoor Stadium mit dem geschwungenen Dach
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=13.html
Handballer, Turner und Trampolin-Artisten werden hier vor 18.000 Zuschauern um Medaillen kämpfen
© Imago
14/14
Handballer, Turner und Trampolin-Artisten werden hier vor 18.000 Zuschauern um Medaillen kämpfen
/de/sport/diashows/0807/Olympia-Sportstaetten/olympia-sportstaetten,seite=14.html
 

SEGELN (12): Frauen: 470er: Stefanie Rothweiler (München), Vivien Kussatz (Berlin); Laser: Petra Niemann (Berlin); Yngling: Julia Bleck, Ute Höpfner, Ulrike Schümann (alle Berlin);

Männer: 49er: Hannes und Jan- Peter Peckolt (Kiel/Hamburg); Starboot: Ingo Borkowski (Babelsberg), Marc Pickel (Kiel); Tornado: Johannes Polgar (Dänisch-Nienhof), Florian Spalteholz (Kiel)

TAEKWONDO (4): Frauen: Sümeyye Gülec (Nürnberg); Helena Fromm (Iserlohn) Männer: Levent Tuncat (Hamborn), Daniel Manz (Friedrichshafen)

TENNIS (3): Nicolas Kiefer (Hannover), Philipp Kohlschreiber (Augsburg), Rainer Schüttler (Korbach)

TISCHTENNIS (6): Damen: Zhenqi Barthel (Holsterhausen); Elke Schall (Busenbach), Wu Jiaduo (Kroppach); Herren: Timo Boll, Dimitri Ovtcharov, Christian Süß (alle Düsseldorf)

TRIATHLON (6): Frauen: Anja Dittmer (Neubrandenburg); Ricarda Lisk (Waiblingen); Christiane Pilz (Rostock) Männer: Daniel Unger (Bad Saulgau); Jan Frodeno (Saarbrücken); Christian Prochnow (Potsdam)

TURNEN (14): Frauen: Oksana Tschussowitina (Köln), Katja Abel (Berlin), Marie- Sophie Hindermann (Tübingen), Anja Brinker (Herkenrath), Joeline Möbius (Chemnitz), Daria Bijak (Köln) Männer: Fabian Hambüchen (Wetzlar), Robert Juckel (Cottbus), Philipp Boy (Cottbus), Marcel Nguyen (Unterhaching), Eugen Spiridonov (Bous), Thomas Andergassen (Stuttgart); Trampolin: Frauen: Anna Dogonadze (Bad Kreuznach) Männer: Henrik Stehlik (Salzgitter)

VOLLEYBALL (20): Männer: Simon Tischer, Frank Dehne, Christian Pampel, Jochen Schöps, Stefan Hübner, Ralph Bergmann, Marcus Böhme, Marcus Popp, Robert Kromm, Björn Andrae, Mark Siebeck, Thomas Kröger.

BEACHVOLLEYBALL (8): Damen: Sara Goller (Hamburg), Laura Ludwig (Hamburg), Stefanie Kohl, Okka Rau.

Herren: Christoph Dieckmann (Berlin), Julius Brink (Berlin); David Klemperer (Hildesheim), Eric Koreng (Essen).


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.