Ausgefallene Lauberhorn-Abfahrt in Garmisch

SID
Dienstag, 17.01.2017 | 17:56 Uhr
In Wengen wurde das Event wegen einer Unwetterwarnung abgesagt
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Die am vergangenen Samstag ausgefallene Lauberhorn-Abfahrt von Wengen wird am 27. Januar in Garmisch-Partenkirchen nachgeholt. "Wir freuen uns sehr, dass wir den Klassiker Lauberhorn nun hier auf der Kandahar übernehmen dürfen", sagte OK-Chef Peter Fischer.

Bisher war beim alpinen Ski-Weltcup der Männer in Garmisch-Partenkirchen nur eine Abfahrt am Samstag (28.1.) geplant. Am Sonntag (29.1.) steht ein Riesenslalom auf dem Programm.

Auf der legendären Kandahar-Piste wird es erstmals seit 2013 wieder den "Freien Fall" geben. Es ist der steilste Streckenabschnitt im alpinen Weltcup mit 92 Prozent Gefälle.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung