Wintersport

Dahlmeier gewinnt Verfolgung von Pokljuka

SID
Laura Dahlmeier hat die Verfolgung in Pokljuka gewonnen

Laura Dahlmeier (Partenkirchen) bleibt im Biathlon-Weltcup das Maß der Dinge. Einen Tag nach ihrem Erfolg im Sprint triumphierte die 23-Jährige in Pokljuka/Slowenien auch in der Verfolung über 10 km und feierte damit den zehnten Sieg ihrer Karriere.

Trotz zweier Strafrunden setzte sich Dahlmeier bei ihrem zweiten Saisonsieg vor der Finnin Kaisa Mäkäräinen (2/+16,8 Sekunden zurück) und Eva Puskarcikova (1/+18,7) aus Tschechien durch.

Am Sonntag bilden die ersten Staffel-Rennen der Saison den Abschluss beim zweiten von insgesamt neun Weltcups. Dann wollen die DSV-Quartetts ihre Durststrecke beenden und nach rund 21 Monaten wieder triumphieren.

Alle Wintersport-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung