Freitag, 26.12.2014

Vor Roger und Innerhofer

Santa Caterina: Ferstl gewinnt Training

Der deutsche Ski-Rennläufer Josef Ferstl hat überraschend das erste Training zum Abfahrts-Weltcup im italienischen Santa Caterina gewonnen. Drei Tage vor seinem 26. Geburtstag setzte sich Ferstl knapp vor dem Franzosen Brice Roger und dem Olympiazweiten von Sotschi Christof Innerhofer (Italien) durch.

Josef Ferstl hat das erste Training in Santa Caterina überraschend gewonnen
© getty
Josef Ferstl hat das erste Training in Santa Caterina überraschend gewonnen

Andreas Sander (Ennepetal) belegte als zweitbester Deutscher den 14. Rang, für Klaus Brandner (Königssee) reichte es zum 20. Platz. Der Norweger Kjetil Jansrud, Führender im Weltcup, landete nur auf Rang 30. Am Samstag findet das zweite Training statt, das Rennen ist für Sonntag angesetzt.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.