Wintersport

Sachenbacher-Stehle trainiert mit Biathleten

SID
Evi Sachenbacher-Stehle gewannt bei den Olympischen Spielen die Goldmedaille im Teamsprint
© Getty

Skilanglauf-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) fliegt am 8. November gemeinsam mit den deutschen Biathleten zum Schneetraining ins finnische Muonio.

Ich habe mich in Absprache mit den Trainern entschlossen, den nächsten Lehrgang nicht gemeinsam mit meinen Langlauf-Kolleginnen zu absolvieren, sondern aufgrund meines etwas späteren Einstiegs in die Vorbereitung diesen Weg zu gehen", sagte die 30-Jährige: "Von den Trainingsinhalten passt mir das besser in mein Konzept."

Vorbereitung auf Höhepunkte

"Ich will mich in diesem Zwischenjahr gezielt auf die nächsten Höhepunkte, die Nordische Ski-WM 2013 in Val di Fiemme und Olympische Winterspiele 2014 in Sotschi, vorbereiten. Dazu gehören auch Starts im Weltcup, über die ich je nach Leistungs- und Trainingszustand mit Bundestrainer Jochen Behle entscheiden werde", sagte Sachenbacher-Stehle.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung