Wintersport

Schmitt führt deutsches Flieger-Team an

SID
Martin Schmitt führt das deutsche Flieger-Team in Hinterzarten an
© sid

Zum ersten Kräftemessen der Skispringer in Hinterzarten führt der Team-Olympiazweite Martin Schmitt das deutsche Aufgebot an. Neben ihm starten drei weitere Medaillengewinner.

Der Vizeweltmeister und Team-Olympiazweite Martin Schmitt (Furtwangen) führt die deutschen Skispringer in das erste Kräftemessen der Weltelite in Hinterzarten.

Bundestrainer Werner Schuster nominierte für den Auftakt des Sommer-Grand-Prix am Wochenende zudem die anderen deutschen Olympia-Silbergewinner Michael Uhrmann (Rastbüchl), Michael Neumayer (Berchtesgaden) und Andreas Wank (Oberhof).

Zudem steht Talent Severin Freund (Rastbüchl) fest im Aufgebot, der sechste Platz wird nach einem internen Ausscheidungsspringen im Schwarzwald vergeben.

Uhrmann gewinnt Sprunglauftitel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung