Pechstein stürzt und siegt auf Inline-Skates

SID
Samstag, 10.07.2010 | 16:46 Uhr
Claudia Pechstein überzeugt auf Inlinern
© sid
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Die gesperrte Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat das Einzelzeitfahren über sechs Kilometer beim "5. Lausitzer Seenland 100" trotz eines Sturzes in 10,37 Minuten gewonnen.

Die wegen auffälliger Blutwerte für zwei Jahre gesperrte Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat einen Wettkampf auf Inline-Skates trotz eines Sturzes gewonnen.

Die 38 Jahre alte Berlinerin siegte beim "5. Lausitzer Seenland 100" im sächsischen Geierswalde im Einzelzeitfahren über sechs Kilometer in 10,37 Minuten und blieb damit eine halbe Minute unter der Bestzeit aus dem vergangenen Jahr.

Beste Zeit bei den Frauen

"Abgesehen von dem Sturz war es eine tolle Veranstaltung. Alle haben mich gut aufgenommen", sagte Pechstein, die bis Februar 2011 gesperrt ist.

In der letzten Kurve des Rennens wählte die fünfmalige Olympiasiegerin kurzfristig den Weg ins Feld, nachdem ihr ein gerade gestarteter Skater entgegen und gefährlich nahe kam.

Mit einer schmerzhaften Schürfwunde am Gesäß konnte sie das Rennen fortsetzen und erzielte am Ende in der Frauen-Klasse die beste Zeit. Bei den Männern siegte Skilangläufer Tim Tscharnke (Biberau).

Halber Marathon am Nachmittag

Am Nachmittag nimmt Pechstein zudem noch an einem Teamzeitfahren über 21,1 Kilometer in einer Mannschaft mit Skilangläufer Jens Filbrich teil. "Wenn ich die Chance auf Wettkampfpraxis habe, nutze ich sie gerne", sagte Pechstein.

Die 38-Jährige war wegen erhöhter Retikulozyten-Werte bei der Mehrkampf-WM im Februar 2009 in Hamar vom Weltverband ISU für zwei Jahre gesperrt worden. In der Lausitz darf sie starten, da es sich nicht um eine ISU-Veranstaltung handelt.

Pechstein tauscht Eis gegen Asphalt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung