Samstag, 27.03.2010

Eiskunstlauf

ISU-Präsident plant Team-Wettbewerb

Zukünftig plant der Präsident des Eislauf-Weltverbandes ISU Ottavio Cinquanta einen Team-Wettbewerb bei Weltmeisterschaften und bald auch bei Olympischen Winterspielen einzuführen.

Ottavio Cinquanta ist seit 19954 Präsident des Eislauf-Weltverbandes ISU
© sid
Ottavio Cinquanta ist seit 19954 Präsident des Eislauf-Weltverbandes ISU

Ottavio Cinquanta, Präsident des Eislauf-Weltverbandes ISU, will in zukünftige Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften und mittelfristig auch in die Olympischen Winterspiele einen Team-Wettbewerb integrieren. Dies kündigte das 71 Jahre alte IOC-Mitglied aus Italien bei den Welttitelkämpfen in Turin an.

Um dafür Luft in den Zeitplänen zu schaffen, wird der ISU-Kongress im Sommer in Barcelona mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit beschließen, den Pflichttanz der Eistänzer ersatzlos zu streichen.

"Wir müssen uns der Realität annähern und dürfen nicht an Dingen festhalten, die nicht mehr in die heutige Zeit passen", erklärte dazu Cinquanta.

Ein solcher Mannschafts-Wettbewerb wurde erstmals im vergangenen Jahr in Tokio mit sechs Teams ausgetragen, der Sieg ging an die USA. Für 2011 ist eine Neuauflage geplant.

Olympiasieger Virtue/Moir holen WM-Gold

Bilder des Tages - 27. März
Kuck mal, wer da bei der Formel 1 in Melbourne vorbeiguckt. John Travolta sah sich am Rande des Qualifyings zum Australien-GP ganz genau um
© Getty
1/5
Kuck mal, wer da bei der Formel 1 in Melbourne vorbeiguckt. John Travolta sah sich am Rande des Qualifyings zum Australien-GP ganz genau um
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0327/bilder-des-tages-03-27-kobe-bryant-john-travolta-march-madness.html
Die Tennessee Volunteers zogen durch einen Sieg über Ohio State erstmals ins Viertelfinale der US-College-Basketball-Meisterschaft ein
© Getty
2/5
Die Tennessee Volunteers zogen durch einen Sieg über Ohio State erstmals ins Viertelfinale der US-College-Basketball-Meisterschaft ein
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0327/bilder-des-tages-03-27-kobe-bryant-john-travolta-march-madness,seite=2.html
Kobe Bryant und die Lakers gingen gegen Oklahoma City unter. Der Superstar war mit seinen neun Ballverlusten daran nicht unschuldig
© Getty
3/5
Kobe Bryant und die Lakers gingen gegen Oklahoma City unter. Der Superstar war mit seinen neun Ballverlusten daran nicht unschuldig
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0327/bilder-des-tages-03-27-kobe-bryant-john-travolta-march-madness,seite=3.html
George Barros aus Anaheim beweist: Schnauzbart sieht super aus. Beim 3:2-Sieg gegen die Edmonton Oilers schoss er seine Ducks in Führung
© Getty
4/5
George Barros aus Anaheim beweist: Schnauzbart sieht super aus. Beim 3:2-Sieg gegen die Edmonton Oilers schoss er seine Ducks in Führung
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0327/bilder-des-tages-03-27-kobe-bryant-john-travolta-march-madness,seite=4.html
Aussie Football ist nichts für Weicheier: Hier geht Jonathan Brown von den Bisbane Lions (r.) Eric Mackenzie von den West Coast Eagles ans Riechorgan
© Getty
5/5
Aussie Football ist nichts für Weicheier: Hier geht Jonathan Brown von den Bisbane Lions (r.) Eric Mackenzie von den West Coast Eagles ans Riechorgan
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0327/bilder-des-tages-03-27-kobe-bryant-john-travolta-march-madness,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.