Skeleton

Gutes Ergebnis für deutsche Piloten

SID
Freitag, 08.01.2010 | 16:47 Uhr
Sandro Stielicke gewann bei der Junioren-Weltmeisterschaft 2009 in Königssee den Titel
© sid
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Beim Weltcup in Königssee belegten die deutschen Piloten Sandro Stielicke und Frank Rommel die Plätze zwei und drei. Zudem landete Michi Halilovic auf Rang fünf.

Die deutschen Piloten haben einen Heimsieg beim Weltcup in Königssee knapp verpasst.

Junioren-Weltmeister Sandro Stielicke (Winterberg) landete zum dritten Mal im Olympiawinter auf Platz zwei, Europameister Frank Rommel (Zella-Mehlis) wurde Dritter.

Seinen dritten Saisonsieg feierte unterdessen der Lette Martins Duskurs, der nach zwei Läufen 0,34 Sekunden vor Stielicke lag. Der dritte deutsche Starter Michi Halilovic (Königssee) wurde Fünfter.

Kerstin Szymkowiak bleibt Hattrick verwehrt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung