Nord. Kombination

Hannu Manninen plant Comeback

SID
Freitag, 21.08.2009 | 18:33 Uhr
Hannu Manninen wurde bei den Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City Staffel-Olympiasieger
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Bei den Nordischen Kombinierern bahnt sich ein spektakuläres Comeback an: Hannu Manninen hat sich beim Anti-Doping-Testpool der FIS angemeldet und wäre 2010 zum Start berechtigt.

Der finnische Weltcup-Rekordsieger Hannu Manninen plant anscheinend 15 Monate nach seinem Rücktritt ein Comeback in der Nordischen Kombination bei den Olympischen Winterspielen 2010.

Der 31-Jährige hat sich wieder beim Anti-Doping-Testpool des Ski-Weltverbandes FIS angemeldet, so dass der Team-Olympiasieger von 2002 ab dem 12. Februar 2010, dem Tag der Eröffnungsfeier in Vancouver, wieder bei internationalen Wettkämpfen starten dürfte.

Vor Manninen hatte im Mai bereits der Österreicher Felix Gottwald sein Comeback bekanntgegeben. Der Doppel-Olympiasieger von 2006 will beim Start in die Olympia-Saison Ende November dabei sein.

Edelmetall gewinnt Sommer-Grand-Prix

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung