Ludwig/Walkenhorst holen den Titel

SID
Samstag, 12.09.2015 | 13:57 Uhr
Kira Walkenhorst und Laura Ludwig holten bereits für Deustchland den EM-Titel
© getty
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Das Duo Laura Ludwig/Kira Walkenhorst hat sich zum zweiten Mal den deutschen Meistertitel gesichert. Die Europameister aus Hamburg setzten sich am Samstag in Timmendorfer Strand gegen das Überraschungsteam Mersmann/Schneider verdient mit 2:0 durch.

Für Ludwig war es der bereits sechste Sieg bei einer deutschen Meisterschaft, sie ist damit alleinige Rekordhalterin. 2013 hatten Ludwig/Walkenhorst gemeinsam den Titel geholt.

"Es war klar, dass es ein heißumkämpftes Spiel wird, gerade gegen so ein Überraschungsduo", sagte Walkenhorst bei Sky: "Am Ende hat bei uns die Spannung etwas nachgelassen, da wurde es noch eng."

Den dritten Platz sicherten sich Katrin Holtwick und Ilka Semmler. Die Berlinerinnen setzten sich am Samstagvormittag im kleinen Finale gegen Chantal Laboureur/Julia Sude (Stuttgart/Friedrichshafen) 2:1 (21:14, 19:21, 17:15) durch.

Holtwick/Semmler waren im Halbfinale völlig überraschend an Mersmann/Schneider gescheitert. "Wir haben uns im Halbfinale selbst übertroffen", sagte Mersmann: "Das Endspiel haben wir dann richtig genossen. Schade, dass es nicht geklappt hat."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung