Volleyball

Volleyballer testen für EM

SID
Vital Heynen und das DVV-Team bereiten sich bei dem Vier-Nationen-Turnier auf die EM vor
© getty

Die deutschen Volleyballer treten in der Vorbereitung auf die EM in Sofia/Bulgarien (9. bis 18. Oktober) bei einem Vier-Nationen-Turnier in Ludwigsburg an. Der WM-Dritte trifft vom 25. bis 27. September auf Frankreich, Serbien und Slowenien. Bei der Generalprobe will das Team von Bundestrainer Vital Heynen Selbstvertrauen für den Höhepunkt der Saison tanken.

"Das Turnier in Ludwigsburg ist das Beste, was uns passieren kann. Wir haben die besten Mannschaften, die verfügbar sind: Russland, Italien und Polen spielen beim World Cup, danach kommen Frankreich, Serbien und Deutschland in Europa", sagte der Belgier Heynen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung