Schwerin gewinnt Achtelfinal-Hinspiel

SID
Donnerstag, 15.01.2015 | 22:03 Uhr
Die Mannschaft freute sich über den Einzug in die nächste Runde
© getty
Advertisement
NHL
Live
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Die Volleyballerinnen des Schweriner SC stehen kurz vor dem Einzug in das Viertelfinale des Challenge Cups. Beim belgischen Meister Asterix Kieldrecht setzte sich der deutsche Rekordmeister überraschend deutlich mit 3:0 (25:21, 25:21, 25:15) durch.

Das Rückspiel findet am Dienstag in Schwerin statt.

Der Challenge Cup ist der dritthöchste Europapokal-Wettbewerb für Vereinsmannschaften. Letzter deutscher Titelträger bei den Frauen war der Dresdner SC, der 2009/10 das Finale gegen Kieldrecht gewonnen hatte.

Vor der Partie gab sich Schwerins Trainer Felix Koslowski bereits optimistisch: "Wir sind die bessere Mannschaft. Dennoch wird das kein Selbstläufer. Bei Kieldrecht spielen alle belgischen Nationalspielerinnen, die nicht im Ausland unter Vertrag sind."

Neben seiner Funktion als Trainer der Schweriner ist Koslowski auch Co-Trainer der Nationalmannschaft und gilt als möglicher Nachfolger des zurückgetretenen Giovanni Guidetti.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung