Cris Cyborg hat Probleme ihr Gewicht auf 140 Pfund zu halten

Cyborg: "140 Pfund? Zu viel für meinen Körper"

Von SPOX
Freitag, 09.09.2016 | 12:06 Uhr
Cris Cyborg hat Probleme ihr Gewicht auf 140 Pfund zu halten
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Der anstehende Highlight-Kampf zwischen Cris Cyborg und Lina Lansberg bei der UFC Fight Night in Brasilia bereitet vor allem einer Kontrahentin Kopfzerbrechen. Die Brasilianerin Cyborg hat offenbar Probleme, ihr Gewicht auf 140 Pfund zu limitieren.

Die MMA-Fighterin hat bereits einen ähnlichen Diät-Marathon absolviert, als sie das erste Mal in der 140er-Klasse kämpfte. "Fast zwei Jahre habe ich Diät gemacht, um die 140 Pfund zu knacken, aber es ist eine große Herausforderung. Ich bin keine 18 Jahre mehr. Ich bin 30 und es ist wirklich hart", so Cyborg gegenüber Fight Hub.

Nach dem Kampf gegen die Elbow Princess brauche sie Urlaub, eine Auszeit. "Ich kann mich auf unter 140 Pfund trainieren, aber ich bin kurz vor dem Ende. Das ist zu viel für meinen Körper."

Die Brasilianerin tue das Ganze nicht für Titel. "Warum ich das mache? Ich trimme mich auf 140 Pfund für die Super-Kämpfe. Wenn ich meine Karriere beende kann ich darauf zurück blicken", erklärte Cyborg, die sich in dieser Hinsicht eine ganz bestimmte Kontrahentin wünschen würde: "Ich suche mir meine Gegner nie aus, aber ich glaube das ist der größte Fight, den die Fans herbeisehnen: Ich gegen Ronda Rousey."

Alles Infos zur UFC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung