Sind Jose Aldo und Conor McGregor eigentlich Freunde?

Aldo: Alles cool mit McGregor

Von SPOX
Freitag, 09.09.2016 | 11:13 Uhr
Jose Aldo und Conor McGregor eigentlich Freunde?
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die UFC ist weiterhin auf dem Vormarsch. Ein Grund dafür ist mit Sicherheit die Kunst der Inszenierung. Dazu gehören MMA-Fighter wie Conor McGregor und Jose Aldo, die die Massen mit ihrem Trash-Talk anheizen. Letzterer relativierte nun aber die angebliche Rivalität der beiden.

"Eigentlich haben wir eine freundschaftliche Beziehung. Ich habe kein Problem damit, dass er versucht sich, zu vermarkten", so Aldo in der TV-Show Revista Combate. Bis dato wurde eine große Rivalität zwischen den Stars der Szene angenommen.

Der ehemalige UFC-Federgewicht-Champion geht sogar einen Schritt weiter: "Wenn wir aus finanzieller Sicht auf das Ganze blicken, war es ziemlich gut. Ich finde es sollte mehr Fighter wie ihn im Federgewicht geben. Ich bin dennoch nicht sein Freund. Er kann seinen Weg gehen und ich gehe meinen."

McGregor sei eine sehr besonnene Person, "wenn er aber eine Kamera oder ein paar Iren sieht, verändert er sich komplett". "Eines Tages hingen wir ab und er sagte, dass er Kaffee holt. Ich sagte, dass ich meinen mit Zucker wolle, und er sagte irgendwas wie 'Ok'", erzählte Aldo.

Alle UFC-Termine im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung