Tennis

Australian Open 2019: Spielplan, Termine, Sessions und Preisgeld

Von SPOX
Roger Federer will ab dem 14. Januar seinen Titel bei den Australian Open verteidigen.

In Melbourne findet vom 14. bis zum 27. Januar das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres statt. Mit Angelique Kerber und Alexander Zverev gehören auch zwei Deutsche zum engeren Favoritenkreis der Australian Open. Letzterer bangt aufgrund einer Oberschenkelzerrung aber noch um eine Teilnahme. SPOX hat alle Informationen zum Spielplan, den Sessions, dem Preisgeld und weiteren Terminen.

Roger Federer und Novak Djokovic gelten als Top-Favoriten auf den Titel beim anstehenden Grand Slam Turnier. Der Schweizer konnte bereits im vergangenen Jahr die Australian Open gewinnen.

Bei den Damen ist das Feld wie üblich sehr ausgeglichen besetzt. Neben Caroline Wozniacki, der Gewinnerin von 2018, gibt es in Simona Halep, Angelique Kerber, Julia Görges, Naomi Osaka und Serena Williams mehrere heiße Kandidaten auf den Titel.

Wann und wo finden die Australian Open 2019 statt?

Die Australian Open finden traditionell als erstes Grand-Slam-Turnier des Jahres im Januar statt und gehen vom 14. Januar bis zum Herren-Finale am 27. Januar. Die Qualifikationen für das Hauptfeld beginnen schon am 8. Januar.

Die Australian Open werden seit 1972 in Melbourne ausgetragen. Seit 1988 wird im Flinders-Park gespielt, welcher 24 Cours umfasst.

Australian Open 2019: Zeitplan und Sessions

Bei den Australian Open gibt es eine Night Session, die um 19:00 Uhr Ortszeit (9 Uhr MEZ) startet. Die Day Session wird um 11 Uhr (1 Uhr MEZ) eröffnet. Die Spiele der Night Session finden nur in der Rod Laver- und Margaret Court-Arena statt.

DatumDay-SessionNight-SessionEvent
Montag, 14.1.ab 1 Uhrab 9 Uhr1. Runde Herren und Damen
Dienstag, 15.1.ab 1 Uhrab 9 Uhr1. Runde Herren und Damen
Mittwoch, 16.1.ab 1 Uhrab 9 Uhr2. Runde Herren und Damen
Donnerstag, 17.1.ab 1 Uhrab 9 Uhr2. Runde Herren und Damen
Freitag, 18.1.ab 1 Uhrab 9 Uhr3. Runde Herren und Damen
Samstag, 19.1.ab 1 Uhrab 9 Uhr3. Runde Herren und Damen
Sonntag, 20.1.ab 1 Uhrab 9 Uhr4. Runde Herren und Damen
Montag, 21.1.ab 1 Uhrab 9 Uhr4. Runde Herren und Damen
Dienstag, 22.1.ab 1 Uhrab 9 UhrViertelfinale Herren und Damen
Mittwoch, 23.1.ab 1 Uhrab 9.30 UhrViertelfinale Herren und Damen
Donnerstag, 24.1.ab 4 Uhrab 9.30 UhrHalbfinale Damen und Herren
Freitag 25.1.-ab 6 UhrFinale Damen-Doppel, Halbfinale Herren
Samstag, 26.1.-ab 9.30Finale Damen und Finale Mixed
Sonntag, 27.1.-ab 5 UhrFinale Herren-Doppel, Finale Herren

Preisgeld bei den Australian Open 2019

Mit insgesamt 62,5 Millionen ausgeschütteten Australischen US-Dollar (39,14 Millionen Euro) hat der Veranstalter das Preisgeld in diesem Jahr auf eine neue Rekordsumme erhöht.

  • Champion: ca. 3 Millionen US-Dollar
  • Finalist: ca. 1,4 Millionen US-Dollar
  • Halbfinalisten: 650.000 US-Dollar
  • Viertelfinalisten: 300.000 US-Dollar
  • Achtelfinalist: 180.000 US-Dollat
  • 3. Runde: 110.000 US-Dollar
  • 2. Runde: 75.000 US-Dollar
  • 1. Runde: 53.000 US-Dollar

Die Sieger der vergangenen 5 Jahre bei den Australian Open

JahrSieger HerrenSieger Damen
2014Stan WawrinkaLi Na
2015Novak DjokovicSerena Williams
2016Novak Djokovic

Angelique Kerber

2017Roger FedererSerena Williams
2018

Roger Federer

Caroline Wozniacki
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung