Aus in erster Runde für Qualifikant

Marterer in Sydney ausgeschieden

SID
Montag, 11.01.2016 | 11:21 Uhr
Marterer war gegen den Uruguayer chancenlos
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Mallorca Open Women Single
DoLive
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
DoLive
WTA Birmingham: Tag 4
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Qualifikant Maximilian Marterer (Nürnberg) ist beim ATP-Turnier in Australiens Metropole Sydney in der ersten Runde ausgeschieden.

Der 20-Jährige musste sich Pablo Cuevas aus Uruguay mit 4:6, 4:6 geschlagen geben.

Für Marterer war es erst das dritte Spiel in seiner Karriere im Hauptfeld eines ATP-Turniers.

Zuvor hatte er 2015 Kurzauftritte in Stockholm und Stuttgart. Der Franke war der einzige Deutsche im Hauptfeld von Sydney.

Die Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung