Donnerstag, 07.01.2016

Hopman Cup in Perth

Ukraine zieht ins Finale ein

Die Ukraine ist ins Finale des Hopman Cups in Perth eingezogen. Die ukrainische Paarung Elina Svitolina und Alexandr Dolgopolov gewann auch das Duell am dritten Spieltag und setzte sich gegen Australien mit 2:1 durch.

Alexandr Dolpogov und Elina Svitolina machten den Finaleinzug perfekt
© getty
Alexandr Dolpogov und Elina Svitolina machten den Finaleinzug perfekt

Switolina gewann ihr Einzel gegen Jarmila Wolfe mit 6:3, 6:3, Alexander Dolgopolow machte mit dem 4:6, 6:3, 6:4-Sieg gegen Lleyton Hewitt schon alles klar. Im abschließenden bedeutungslosen Mixed verloren die Ukrainer mit 6:3, 5:7, 5:10.

Bisher hat die Ukraine nur einmal 1995 das Endspiel erreicht mit den Geschwistern Andrej Medwedew und Natalia Medwedewa, die allerdings von Boris Becker und Anke Huber mit 3:0 besiegt wurden.

Für Sabine Lisicki (Berlin) und Alexander Zverev (Hamburg) platzte der Traum vom Gewinn des Hopman Cups bereits am Mittwoch. Die Deutschen setzten sich am zweiten Spieltag der Gruppe B zwar gegen Frankreich mit 2:1 durch, im anderen Spiel der Gruppe gewann Gastgeber Australien aber mit 2:1 gegen Großbritannien und ist somit uneinholbar.

Die ATP-Weltrangliste in der Übersicht


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.