Barthel verliert Achtelfinale

SID
Donnerstag, 15.10.2015 | 17:11 Uhr
Mona Barthel verlor gegen Aleksandra Krunic in zwei Sätzen
© getty

Mona Barthel ist beim WTA-Turnier in Linz im Achtelfinale ausgeschieden. Die Weltranglisten-49. aus Neumünster vergab gegen die Serbin Aleksandra Krunic im Tiebreak des ersten Durchgangs zwei Satzbälle und verlor nach 1:34 Stunden 6:7 (6:8), 3:6.

Damit steht Anna-Lena Friedsam (Neuwied) als einzige von ursprünglich sechs deutschen Spielerinnen im Viertelfinale des mit 226.728 Euro dotierten Hallenturniers.

Andrea Petkovic (Darmstadt/Nr. 4), Carina Witthöft (Hamburg), Annika Beck (Bonn) und Julia Görges (Bad Oldesloe) waren bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Die WTA-Weltrangliste in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung