Nach Verletzungspause

Cilic kehrt mit Niederlage zurück

SID
Samstag, 14.03.2015 | 22:33 Uhr
Marin Cilic litt monatelang an Schmerzen in der Schulter
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

US-Open-Sieger Marin Cilic ist nach monatelanger Verletzungspause mit einer Niederlage auf die Tennis-Tour zurückgekehrt.

Der Weltranglistenzehnte aus Kroatien unterlag in Runde zwei des ATP-Masters im kalifornischen Indian Wells dem Argentinier Juan Monaco 4:6, 4:6. Seine letzte Partie hatte Cilic Anfang November beim Saisonfinale in London bestritten.

Schmerzen in der Schulter behinderten den Überraschungssieger zu Jahresbeginn, Cilic verzichtete unter anderem auf die Australian Open und auf das Erstrundenmatch im Davis Cup gegen Serbien (0:5).

Marin Cilic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung