Samstag, 10.01.2015

Schweizer vor nächstem Karriere-Meilenstein

Federer im Finale von Brisbane

Roger Federer hat mit dem 999. Sieg auf der ATP-Tour das Finale des Hartplatzturniers von Brisbane/Australien erreicht. Der topgesetzte Schweizer schlug den Bulgaren Grigor Dimitrov (Nr. 4) in nur 53 Minuten mit 6:2, 6:2.

Roger Federer steht vor dem nächsten Meileinstein seiner Karriere
© getty
Roger Federer steht vor dem nächsten Meileinstein seiner Karriere

In beiden Sätzen gelangen dem 33-jährigen Basler je zwei Breaks, die er mit konzentriertem Angriffsspiel erzwang. Dimitrov schaffte dagegen keines.

Im Kampf um die Nummer 1000 trifft der 17-malige Grand-Slam-Sieger Federer (33) auf den Kanadier Milos Raonic, der Kei Nishikori aus Japan in einem hart umkämpften Halbfinale mit 6:7 (4:7), 7:6 (7:4), 7:6 (7:4) bezwang.

Das Finale beim ATP-Turnier in Chennai/Indien erreichten Federers Landsmann Stan Wawrinka und der slowenische Qualifikant Aljaz Bedene.

Australian-Open-Champion Wawrinka, in Chennai an Position eins gesetzt, gewann gegen David Goffin aus Belgien 7:5, 6:3, Bedene schlug Roberto Bautista Agut (Spanien/Nr. 3) 3:6, 6:3, 7:6 (10:8).

Die aktuelle Weltrangliste der Herren

Get Adobe Flash player

Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.