Neue Rekordbeträge werden ausgeschüttet

Preisgelder knacken 100-Millionen

SID
Freitag, 12.12.2014 | 23:21 Uhr
Die ATP wird erstmals die 100-Millionen-Dollar Marke an Preisgeldern überschreiten
© getty
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Die Preisgelder auf der ATP-Tour der männlichen Profis werden im kommenden Jahr erstmals die 100-Millionen-Dollar-Marke überschreiten. Das teilte die Spielerorganisation ATP am Freitag mit. Bis 2018 sollen die ausgeschütteten Gelder zudem auf 135 Millionen Dollar (etwa 108 Millionen Euro) steigen.

"Der Anstieg bei den ATP-Events ist Zeugnis des anhaltenden Erfolgs des professionellen Herren-Tennis und unterstreicht zudem das Vertrauen der ATP in die Stärke des Sports und das vorausgesagte Wachstum", hieß es in der offiziellen Mitteilung.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung