Mittwoch, 01.10.2014

WTA-Turnier in Peking

Kerber-Match verschoben

Das Achtelfinal-Match von Angelique Kerber beim WTA-Turnier in Peking ist wegen anhaltender Regenfälle um einen Tag verschoben worden. Die Weltranglistenzehnte bestreitet das Duell gegen die einstige US-Open-Siegerin Swetlana Kusnezowa (Russland) nun am Donnerstag.

Regenfälle verhindern, dass Angelique Kerber heute in Peking aufschlägt
© getty
Regenfälle verhindern, dass Angelique Kerber heute in Peking aufschlägt

Ebenfalls im Einsatz sind dann Kerbers Fed-Cup-Kolleginnen Sabine Lisicki und Andrea Petkovic. Lisicki trifft beim mit 5,427 Millionen Dollar dotieren Hartplatzturnier auf Ana Ivanovic (Serbien/Nr. 9). Petkovic bekommt es mit der an Nummer zwei gesetzten Simona Halep zu tun. Gegen die Rumänin hatte die deutsche Nummer zwei im Juni im Halbfinale der French Open in Paris verloren.

Beim Männer-Turnier in Peking steht Qualifikant Peter Gojowczyk (München) am Donnerstag ebenfalls vor einer hohen Hürde. Der Davis-Cup-Spieler trifft im National Tennis Stadium auf den 14-maligen Grand-Slam-Champion Rafael Nadal (Spanien/Nr. 2).

Die aktuelle WTA-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.