Feuer bei James Blake

SID
Mittwoch, 07.05.2014 | 18:43 Uhr
James Blake war zum Zeitpunkt des Feuers nicht in dem Haus
© getty

Bei einem Feuer in einem Haus des ehemaligen US-Tennisspielers James Blake sind am Mittwochmorgen drei Menschen gestorben.

Das Anwesen im Avila Golf- und Country-Club in Tampa/Florida, das Blake vermietet, war aus bisher noch ungeklärten Ursachen in Flammen aufgegangen. Der frühere Weltranglisten-Vierte befand sich zu dieser Zeit in seiner Heimat Connecticut.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung