Nach 6:4, 5:7 und 4:6-Niederlage

Mayer in Acapulco ausgeschieden

SID
Donnerstag, 01.03.2012 | 10:15 Uhr
Florian Mayer spielt für den TK Kurhaus Aachen in der 1. Bundesliga
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5

Der deutsche Tennisprofi Florian Mayer ist am Mittwoch in der zweiten Runde der Mexican Open in Acapulco ausgeschieden.

Der Davis-Cup-Spieler verlor auf der mit 1,155 Millionen Dollar dotierten Sandplatz-Veranstaltung mit 6:4, 5:7 und 4:6 in drei Sätzen gegen den Spanier Pablo Andujar.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung