Fed-Cup-Team Mannschaft des Jahres

Petkovic und Mayer "Spieler des Jahres"

SID
Freitag, 13.01.2012 | 17:02 Uhr
Andrea Petkovic wurde zur Spielerin des Jahres 2011 gewählt
© Getty
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Halbfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Andrea Petkovic und Florian Mayer sind zu den deutschen Spielern des Jahres 2011 gewählt worden. Der DTB vergibt seit 2008 den Deutschen Tennis Preis und ehrt damit herausragende Leistungen in insgesamt sechs Kategorien. Über die Sieger stimmen über 40 Sport- und Tennisjournalisten ab.

Petkovic siegte zum zweiten Mal in Folge. Die Darmstädterin knackte in diesem Jahr erstmals die Top Ten der Weltrangliste, sie erreichte bei den Grand Slam Turnieren in Melbourne, Paris und New York jeweils das Viertelfinale und holte sich in Straßburg ihren zweiten WTA-Titel.

Mayer hat 2011 erstmals den Sprung unter die Top 20 der Weltrangliste geschafft und feierte in Bukarest den ersten Turniersieg seiner Laufbahn.

Lisicki zweimal ausgezeichnet

Sabine Lisicki bestritt mit ihrem Zweitrundensieg über 2:11 Stunden in Wimbledon gegen die Chinesin Li Na das "Match des Jahres". Gemeinsam wurden Lisicki und Petkovic mit dem Fed-Cup-Team auch zur Mannschaft des Jahres gewählt.

Als bester Nachwuchsspieler wurde der 18 Jahre alte Robin Kern aus Oberasbach/Bayern gewählt, der die zurückliegende Saison auf Platz elf der Juniorenweltrangliste beendete. Bei den Senioren geht der Deutsche Tennis Preis an den 53 Jahre alten Norbert Henn aus Freihung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung