Masters-Turnier in Shanghai

Nadal-Bezwinger Mayer gescheitert

SID
Freitag, 14.10.2011 | 14:14 Uhr
Florian Mayer liegt in der ATP-Weltrangliste aktuell auf Rang 23
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Tag 2
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Florian Mayer ist im Viertelfinale des ATP-Turniers in Schanghai ausgeschieden. Der Bayreuther unterlag einen Tag nach seinem Triumph gegen den Weltranglisten-Zweiten Rafael Nadal dessen spanischem Landsmann Feliciano Lopez in 1:09 Stunden mit 2:6, 4:6 und verpasste damit einen erstmaligen Einzug unter die letzten Vier bei einem Turnier der Masters-Serie.

Gegen Lopez verlor Mayer insgesamt dreimal seinen Aufschlag, nachdem er zuvor im gesamten Turnier nur ein Break kassiert hatte.

Er selbst konnte sich gegen den 30 Jahre alten Spanier nur einen einzigen Breakpunkt im gesamten Match herausspielen, den der Weltranglisten-28. jedoch abwehrte.

Lopez trifft in der Vorschlussrunde nun auf seinen Landsmann David Ferrer, der den US-Amerikaner Andy Roddick mit 6:7, 6:2, 7:6 ausschaltete.

Im zweiten Halbfinale trifft der Schotte Andy Murray nach einem lockeren 6:3, 6:2-Sieg gegen Matthew Ebden (Australien) auf den Japaner Kei Nishikori (6:4, 6:3 gegen Alexandr Dolgopolow).

Der Stand in der ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung