Kohlschreiber im Achtelfinale, Schüttler raus

SID
Dienstag, 04.01.2011 | 17:40 Uhr
1999 gewann Rainer Schüttler beim Turnier in Doha. Sein Finalgegner war der Engländer Tim Henman
© Getty

Beim ATP-Turnier in Doha (Katar) ist Rainer Schüttler in der ersten Runde mit 4:6 und 6:7 am Russen Teimuras Gabaschwili gescheitert. Philipp Kohlschreiber erreichte hingegen das Achtelfinale.

Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber steht im Achtelfinale des ATP-Turniers in Doha/Katar. Der 27-Jährige setzte sich mit 6:2, 6:4 gegen den Italiener Andreas Seppi durch. Nun trifft der an Position acht gesetzte Tennis-Profi aus Augsburg auf den Kroaten Ivo Karlovic.

Rainer Schüttler (Korbach) ist hingegen bereits in der ersten Runde des mit gut 765.000 Euro dotierten Hartplatz-Turniers gescheitert. Der 34-Jährige unterlag dem Russen Teimuras Gabaschwili glatt in zwei Sätzen mit 4:6, 6:7 (2:7). Am Montag war bereits Mischa Zverev (Hamburg) in seinem Auftaktmatch gegen Illja Martschenko (Ukraine) mit 6:7 (4:7), 4:6 ausgeschieden.

Benjamin Becker überrascht in Brisbane

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung