ATP-Turnier in Metz

Kohlschreiber und Zverev im Halbfinale

SID
Freitag, 24.09.2010 | 22:49 Uhr
Steht im Halbfinale vom ATP-Turnier in Metz: Philipp Kohlschreiber
© Getty
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Philipp Kohlschreiber und Mischa Zverev haben beim ATP-Turnier in Metz das Halbfinale erreicht. Kohlschreiber schlug Marin Cilic 6:4, 6:1, Zverev Jarkko Nieminen 7:6 (6:0), 6:3.

Philipp Kohlschreiber und Mischa Zverev haben beim ATP-Turnier im französischen Metz das Halbfinale erreicht. Der Augsburger Kohlschreiber setzte sich überraschend deutlich 6:4, 6:1 gegen den topgesetzten Kroaten Marin Cilic durch und trifft nun auf Gilles Simon.

Der Franzose gewann sein Viertelfinale 7:5, 4:6, 6:1 gegen Xavier Malisse aus Belgien.

Zverev trifft auf Gasquet

Der Hamburger Zverev setzte seinen Siegeszug bei der mit 450.000 Euro dotierten Veranstaltung durch einen 7:6 (6:0), 6:3-Erfolg über den Finnen Jarkko Nieminen fort.

Der 23 Jahre alte Qualifikant benötigte wie Kohlschreiber 1:19 Stunden für seinen Sieg und spielt im Halbfinale gegen den an vier gesetzten Lokalmatador Richard Gasquet.

Der Franzose setzte sich 7:6 (7:3), 7:6 (7:5) gegen den Spanier Tommy Robredo durch. Zverev kämpft in Metz um seinen ersten ATP-Finaleinzug im Einzel.

Davis-Cup-Team muss nach Kroatien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung