Dienstag, 11.05.2010

Tennis

Safina scheitert in Madrid an Qualifikantin

Dinara Safina ist beim WTA-Turnier in Madrid bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Titelverteidigerin unterlag der Qualifikantin Klara Zakopalova mit 6:7 und 6:7.

Der nächste Favoritensturz: Dinara Safina scheitert früh in Madrid
© sid
Der nächste Favoritensturz: Dinara Safina scheitert früh in Madrid

Titelverteidigerin Dinara Safina aus Russland ist beim WTA-Turnier in Madrid bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Gegen die Qualifikantin Klara Zakopalova (Tschechien) unterlag die Weltranglistenfünfte mit 6:7 (1:7), 6:7 (3:7).

Bei dem mit 4,5 Millionen Dollar dotierten Wettbewerb waren zuvor bereits die beiden ehemaligen Weltranglistenersten Justine Henin (Belgien) und Maria Scharapowa sowie die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Swetlana Kusnezowa (beide Russland) früh gescheitert.

Kohlschreiber scheitert in Madrid an Qualifikant


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.