Tennis

Ferrer besiegt Ferrero im Finale von Acapulco

SID
Sonntag, 28.02.2010 | 10:16 Uhr
David Ferrer gelang nach der Niederlage in Buenos Aires die Revanche gegen Ferrero
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
FrLive
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
FrLive
WTA Mallorca: Viertelfinals
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Mit 6:3, 3:6 und 6:1 hat der Spanier David Ferrer das Finale des ATP-Turniers im mexikanischen Acapulco gegen seinen Landsmann Juan Carlos Ferrero gewonnen.

David Ferrer hat das mit 955.000 Dollar dotierte ATP-Turnier im mexikanischen Acapulco gewonnen. In einem rein spanischen Finale behielt die Nummer drei der Setzliste gegen Juan Carlos Ferrero (Nr. 4) mit 6:3, 3:6, 6:1 die Oberhand.

Der 27-Jährige benötigte in dem 1:47 Stunden dauernden Match lediglich drei Breakbälle, um Ferrero ebenso häufig den Aufschlag abzunehmen.

Buenos Aires: Ferrero gewinnt spanisches Finale gegen Ferrer

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung