Tennis

Black und Paes gewinnen gemischtes Doppel

SID
Sonntag, 31.01.2010 | 13:42 Uhr
Für den Inder Leander Paes war es bereits der elfte Major-Titel im Doppel
© Getty

Cara Black und Leander Paes haben das Mixed-Finale der Australian Open gewonnen. Die Favoriten schlugen Jekaterina Makarowa und Jaroslav Levinsky 7:5, 6:3.

Am letzten Tag der Australian Open haben die Favoriten nichts anbrennen lassen. Im Mixed-Doppel besiegten Cara Black aus Simbabwe und der Inder Leander Paes das Doppel Jekaterina Makarowa (Russland) und Jaroslav Levinsky (Tschechien) erwartungsgemäß mit 7:5 und 6:3. Damit ging das siegreiche Paar bereits nach zwei Sätzen mit 85.000 Euro Preisgeld aus dem Endspiel

Roger Federer holt Major-Titel Nummer 16

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung