Jelena Jankovic löst Ticket für Masters in Doha

SID
Donnerstag, 22.10.2009 | 21:40 Uhr
Jelena Jankovic ist die aktuelle Nummer neun der Weltrangliste
© sid

Jelena Jankovic hat sich dank eines 7:6, 6:3-Achtelfinal-Sieges über Lucie Safarova beim WTA-Turnier in Moskau als letzte Tennisspielerin für das Masters in Doha qualifiziert.

Die Serbin Jelena Jankovic hat sich am Donnerstag als letzte Tennisspielerin für das Masters vom 27. Oktober bis 1. November in Doha/Katar qualifiziert.

Die ehemalige Nummer eins der Welt komplettiert nach ihrem 7:6, 6:3 über Lucie Safarova (Tschechien) im Achtelfinale des WTA-Turniers in Moskau das achtköpfige Feld.

Als weitere Teilnehmerinnen standen zuvor bereits Titelverteidigerin Serena Williams sowie deren Schwester Venus Williams (USA), Dinara Safina, Jelena Dementjewa und Swetlana Kusnezowa (alle Russland), Wiktoria Assarenka (Weißrussland) sowie Caroline Wozniacki (Dänemark) für das Saisonfinale fest.

Lisicki zieht in Luxemburg ins Viertelfinale ein

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung