WTA-Turnier in Miami

Dementiewa scheitert in Runde drei

SID
Montag, 30.03.2009 | 23:14 Uhr
Jelena Dementiewa konnte ihrer Favoritenrolle gegen Caroline Wozniacki nicht gerecht werden
© Getty

Die an Position vier eingestufte Jelena Dementiewa hat den Achtelfinaleinzug beim WTA-Turnier in Miami verpasst. Dagegen sind Venus Williams und Swetlana Kusnezowa weiter.

Die Russin Jelena Dementiewa ist beim WTA-Turnier in Miami bereits nach der dritten Runde aus dem Titelrennen. Die Nummer vier der Setzliste unterlag in Florida beim mit 4,5 Millionen US-Dollar dotierten Event der Dänin Caroline Wozniacki (13) 5:7, 4:6 und verpasste damit den Sprung ins Achtelfinale.

Trotz missglückten Starts weiter ist dagegen die in Florida an Position fünf gesetzte Venus Williams. Die US-Amerikanerin schlug Agnieszka Radwanska (10) aus Polen in drei Sätzen 4:6, 6:1, 6:4.

Ebenfalls das Achtelfinale erreicht hat Swetlana Kusnezowa. Die Nummer acht der Setzliste setzte sich im russischen Duell mit 6:2, 6:1 gegen Alisa Kleybanowa (24) durch.

Kiefer ohne Chance gegen Federer

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung