Weltcup in Hyeres

Heil/Plößel auf Rang vier

SID
Samstag, 25.04.2015 | 19:11 Uhr
Heil und Plössel konnten schon wieder einen Rang gut machen
© getty
Advertisement
World Matchplay
Mo20:00
World Matchplay: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
WTA Nanchang: Tag 2
World Matchplay
Di20:00
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
Mi20:00
World Matchplay: Tag 5
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
World Matchplay
Do20:00
World Matchplay: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
Generali Open -
Finale
Citi Open Women Single
Sa22:30
Washington Citi Open: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
Stanford Bank of the West Classic: Halbfinals
Citi Open Women Single
So23:00
Washington Citi Open: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
Stanford Bank of the West Classic: Finale

Die 49er-Europameister Erik Heil und Thomas Plößel haben beim Segel-Weltcup vor dem südfranzösischen Hyeres ihre Aufholjagd fortgesetzt. Die beiden Berliner, zuletzt Zweite beim Champions Sailing Cup vor Mallorca, verbesserten sich am vorletzten Tag vom fünften auf den vierten Rang.

Nach dem ersten Tag hatte das Duo nur den 29. Rang belegt.

Ebenfalls auf Rang vier liegen beim zweiten Weltcup des Jahres die Olympiasegler Ferdinand Gerz (Tutzing) und Oliver Szymanski (Berlin) in der 470er Klasse. Das deutsche Duo, das am Mittwoch überraschend in Führung gelegen hatte, machte gleich vier Plätze gut.

RS:X-Surfer Toni Wilhelm (Dobern), der sich nach der verpatzten WM im September vergangenen Jahres in der Weltspitze zurückmelden will, verteidigte Rang sieben. Laser-Segler Philipp Buhl aus Immenstadt, der beim Auftakt vor Miami Beach triumphiert hatte, fiel vom zehnten auf den 15. Rang zurück.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung