Flüchtling Mardini träumt von Tokio 2020

SID
Sonntag, 23.07.2017 | 16:14 Uhr
Bei den Olympischen Spielen in Rio trat Yusra Mardini im Refugee Olympic Team an
Advertisement
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 1
European Challenge Cup
Cardiff -
Pau
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Leinster -
Scarlets
NBA
76ers @ Heat (Spiel 4)
NHL
Devils @ Lightning (Spiel 5)
Matchroom Boxing
Amir Khan vs Phil Lo Greco
NHL
Maple Leafs @ Bruins (Spiel 5)
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 2
Liga ACB
Real Betis -
Gran Canaria
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 2
BSL
Darüssafaka -
Banvit
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 5)
European Rugby Champions Cup
Racing 92 -
Munster
Liga ACB
Valencia -
Malaga
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 4)
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Turkish Airlines Tiebreak Event
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 2
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 6, falls nötig)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 3
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 7, falls nötig)
Premier League Darts
Premier League: Manchester
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
Istanbul Open Men Single
TEB BNP Paribas Istanbul Open: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark

Die 19-Jährige syrische Schwimmerin Yusra Mardini, die vor dem Bürgerkrieg geflohen und bei den Olympischen Spielen 2016 im Flüchtlingsteam an den Start gegangen war, hatte bei der WM in Budapest ihren zweiten großen Auftritt.

Zwölf Sekunden war Olympiasiegerin Sarah Sjöström schneller, doch Yusra Mardini strahlte trotzdem. "Super, ich habe meine Zeit verbessert", sagte Mardini. Wie vor einem Jahr in Rio de Janeiro schwamm Mardini, die in Berlin lebt und trainiert, als Vorlauf-41. über 100 m Schmetterling weit hinterher. Doch große Träume hat sie noch immer.

In Tokio will sie 2020 "unter die Top 20, auch wenn sich das verrückt anhört", sagte sie, "wenn man immer nur realistisch ist, kann man nie was erreichen." Ein bisschen realistischer ist sie schon geworden: In Rio hatte sie noch erzählt, sie wolle bei den nächsten Olympischen Spielen eine Medaille gewinnen.

Auch in der Duna Arena stand Mardini wieder im Fokus der internationalen Journalisten. Mit der Geschichte ihrer dramatischen Flucht über das Mittelmeer hatte sie vor Olympia viel Aufsehen erregt. Doch jetzt will sie sich ganz auf das Schwimmen konzentrieren. "Ich habe diesmal kein Telefon dabei", sagte sie, "ich will mich verbessern."

Die Nachrichten aus ihrer Heimat verfolgt sie weiterhin mit großer Trauer: "Es tut mir so leid für mein Land. Der Krieg muss enden. Ich will mein Land wieder glücklich und schön sehen."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung