Montag, 17.10.2016

Anthony Foley wurde nur 42 Jahre alt

Anthony Foley verstorben

Er war eine Legende in der irischen und Munster Rugby-Szene. Nun ist Anthony Foley, völlig unerwartet, im Alter von 42 Jahren in Paris verstorben.

Anthony Foley verstarb völlig unerwartet im Alter von 42 Jahren
© getty
Anthony Foley verstarb völlig unerwartet im Alter von 42 Jahren

"Es ist mit tiefer Trauer, dass die irische Rugby Football Union und Munster Rugby den Tod von Anthony Foley mitteilen muss", so das öffentliche Statement der Rugby Football Union und Munster.

"Als Zeichen des Respekts gegenüber Anthony und seiner Familie, hat Munster Rugby darum gebeten, das Spiel gegen Racing 92 zu verlegen", heißt es weiter.

Foley führte die irische Nationalmannschaft drei Mal als Kapitän aufs Feld. Insgesamt vertrat er sein Heimatland in 62 Begegnungen. Darüber hinaus führte die Legende Munster, 2006, zum ersten European Cup-Erfolg in der Vereinsgeschichte.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Robert Mohr freut sich auf die WM-Quali

DRV-Teammanager: "Das Rugby-Fieber steigt"

Das Team von Bundestrainer Kobus Potgieter war in Georgien chancenlos

Deutsche Klatsche in Georgien

Elliot Dalys später Versuch baute Englands beeindruckende Siegesserie weiter aus

Six Nations: Last-Minute-Sieg! Englands Serie hält


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.