Armstrong zählt sich nicht zu Favoriten

SID
Samstag, 19.06.2010 | 15:01 Uhr
Lance Armstrong gewann die Tour de France siebenmal in Folge
© Getty
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Sakarya
NHL
Capitals @ Islanders
NBA
Celtics @ Bulls
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens

Lance Armstrong kann sich mit der Favoritenrolle bei der Tour de France nicht anfreunden. Besonders beim Zeitfahren sieht der 38-Jährige Vorteile für die jüngere Generation.

Lance Armstrong will offenbar nichts von der Favoritenrolle bei der Tour de France wissen. Der siebenmalige Sieger sagte am Rande der Tour de Suisse, es werde in seinem Alter sehr hart werden: "Vor allem bei der Explosivität der anderen Jungs und meinen eigenen Schwierigkeiten im Zeitfahren."

Der 38 Jahre alte Zeitfahr-Spezialist gab zu, dass gerade im Rennen gegen die Uhr seine jüngsten Ergebnisse nicht die gewohnten gewesen seien: "Ich möchte sagen, dass in den vergangenen Jahren meine Zeitfahr-Ergebnisse enttäuschend gewesen sind."

Starke Helfer an seiner Seite

Bei der Tour de France, die am 3. Juli in Rotterdam beginnt, hat Armstrong in RadioShack eine starke Mannschaft im Rücken. Der Vorjahres-Dritte hat die beiden Tour-erfahrenen Fahrer Andreas Klöden (Cottbus) und Levi Leipheimer (USA) an seiner Seite.

Dennoch sieht er sich in einem größeren Favoritenkreis. "Wir müssen schlau fahren und alles auf die Mannschafts-Karte setzen. Doch es gibt eine Handvoll Jungs, die gewinnen können", sagt Armstrong.

Tour de France: Scanner-Kontrollen gegen Motor-Doping

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung