CONI verlängert Suspendierung von Ricco

SID
Donnerstag, 04.08.2011 | 22:11 Uhr
Die Sperre des unter Dopingverdacht stehenden Riccardo Ricco wurde um 30 Tage verlängert
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

Der unter Dopingverdacht stehende Riccardo Ricco bleibt weiterhin gesperrt. Das Italienische Olympische Komitee entschied, die Suspendierung des Fahrers von Team Meridiana-Kamen um 30 Tage zu verlängern.

Das Anti-Dopinggericht des Italienischen Olympischen Komitees (CONI) hat die Suspendierung des unter Dopingverdacht stehenden italienischen Radprofis Riccardo Ricco um 30 Tage verlängert. Die ursprünglich zweimonatige Sperre gegen den 27 Jahre alten Fahrer vom Team Meridiana-Kamen war am 10. Juni "zum Schutze seiner Gesundheit" ausgesprochen worden und ist nun aus demselben Grund ausgeweitet worden.

Riccò war am 6. Februar nach einer missglückten Eigenbluttransfusion in kritischem Gesundheitszustand in ein Krankenhaus in Modena eingeliefert worden. Er soll sein Blut 25 Tage lang unsachgemäß zu Hause im Kühlschrank gelagert haben.

Nach Aussage eines Arztes habe Ricco damals die Transfusion gestanden, der Radprofi selbst bestritt dies allerdings. Sein damaliges Team Vacansoleil hatte Ricco entlassen. Der Italiener wollte seine Laufbahn daraufhin sofort beenden, überlegte es sich später aber anders.

Alle Termine und Ergebnisse vom Radsport

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung