Luxembourg Cycling Project verstärkt sich

Fabian Cancellara wohl zum neuen Schleck-Team

SID
Montag, 20.09.2010 | 11:58 Uhr
Fabian Cancellara gewann im Februar 2010 die Tour of Oman
© Getty
Advertisement
Players Championship
Live
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Live
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Das Luxembourg Cycling Project könnte bald Verstärkung erhalten. Wie das "Luxemburger Wort" meldet, steht Fabian Cancellara vor einem Wechsel zu dem Team von Andy Schleck.

Zeitfahr-Weltmeister Fabian Cancellara wechselt offenbar zum neuen Team des Tour-Zweiten Andy Schleck. Das berichtet die Zeitung Luxemburger Wort. Der 29-Jährige soll sich der bisher unter dem Namen Luxembourg Cycling Project registrierten Mannschaft angeschlossen haben, nachdem er am Wochenende seinen Vertrag beim Team Saxo Bank ein Jahr vor Ablauf aufgelöst hatte.

Offiziell wäre der aktuelle Roubaix- und Flandern-Sieger der dritte Fahrer nach Andy und Frank Schleck, der von Bjarne Riis' Saxo-Bank-Rennstall nach Luxemburg wechselt.

Allerdings sollen sich auch der Australier Stuart O'Grady, der Berliner Jens Voigt und Dominic Klemme aus Bielefeld dem Projekt angeschlossen haben. Gleiches gilt für die Milram-Fahrer Linus Gerdemann (Münster) und Fabian Wegmann (Freiburg).

Hauptsponsor im September

Hinter dem Projekt steht der Luxemburger Unternehmer Flavio Becca, das Team wird von Brian Nygaard und Kim Andersen geleitet. Beide arbeiteten zuvor jahrelang für Saxo Bank. Der Hauptsponsor des Rennstalls, dessen Namen die Mannschaft tragen wird, soll noch im September vorgestellt werden. Für die kommende Saison haben Nygaard und Andersen eine Lizenz für die ProTour beantragt.

Cancellara hatte Riis mit seinem Ausstieg bei der Spanien-Rundfahrt am Freitag verärgert. Zuvor hatte Riis bereits O'Grady und Andy Schleck nach einer Kneipentour während der Rundfahrt aus dem Team geworfen.

Riis hat für die kommende Saison Tour-Sieger Alberto Contador verpflichtet und krempelt sein Team offenbar nach den Wünschen des Spaniers um.

Der Däne gab vor wenigen Tagen offen zu, dass er sogar während der Tour de France, als sich Contador und Schleck einen packenden Zweikampf geliefert hatten, mit dem Spanier verhandelt hatte.

Nibali gewinnt Spanien-Rundfahrt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung