Rad

CONI fordert zweijährige Sperre für Pellizotti

SID
Donnerstag, 29.07.2010 | 17:09 Uhr
Franco Pellizotti gewann 2009 die Bergwertung der Tour de France
© Getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Wegen Schwankungen in seinem biologischen Pass, hat die Staatsanwaltschaft des italienischen Olympiakomitees CONI eine zweijährige Sperre gegen Profi Franco Pellizotti beantragt.

Die Staatsanwaltschaft des italienischen Olympiakomitees CONI hat am Donnerstag eine zweijährige Dopingsperre gegen den italienischen Radprofi Franco Pellizotti beantragt.

Dem Liquigas-Profi werden Unregelmäßigkeiten in seinem biologischen Pass vorgeworfen. Pellizotti war im Mai vom Weltverband UCI vorläufig gesperrt worden. Der Bergkönig der vergangenen Tour de France konnte deshalb beim diesjährigen Giro d'Italia nicht starten.

Bei Franco Pellizotti waren bei einer Kontrolle vor der Tour 2009 nicht natürlich zu erklärende Schwankungen bei einem Wert festgestellt worden. Die UCI hatte den italienischen Verband aufgefordert, ein Dopingverfahren einzuleiten.

Petacchi von Staatsanwaltschaft vorgeladen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung