Radsport

Caucchioli zwei Jahre gesperrt

SID
Donnerstag, 03.06.2010 | 17:22 Uhr
Pietro Caucchioli wurde wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Wegen Dopings ist der italienische Radprofi Pietro Caucchioli für zwei Jahre gesperrt worden. Bereits im Juni 2009 wurde der 34-Jährige wegen auffälliger Blutwerte suspendiert.

Der italienische Radprofi Pietro Caucchioli ist wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Nach italienischen Medienberichten erteilte das Nationale Olympische Komitee Italiens CONI ein Fahrverbot bis zum 17. Juni 2011.

Der 34-jährige Caucchioli war im Juni 2009 suspendiert worden, nachdem der Weltverband UCI bei ihm und vier anderen Fahrern auffällige Blutwerte festgestellt hatte.

Es waren die ersten Radprofis, gegen die nach Auswertung des Blutpasses Verfahren eingeleitet wurden.

Niermann für Tour de France nominiert

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung