Mittwoch, 28.04.2010

Radsport

Winokurow als Astana-Kapitän zum Giro

Alexander Winokurow wird das Aufgebot des Astana-Radrennstalls beim Giro d'Italia als Kapitän anführen. Der Kasache gilt als Mitfavorit für den Gesamtsieg.

Im Dezember 2007 gab er seinen Rücktritt bekannt, 2009 feierte Winokurow sein Comeback
© Getty
Im Dezember 2007 gab er seinen Rücktritt bekannt, 2009 feierte Winokurow sein Comeback
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Lüttich-Bastogne-Lüttich-Sieger Alexander Winokurow führt das Aufgebot des Astana-Radrennstalls beim Giro d'Italia als Kapitän an.

Nach seinen jüngsten Erfolgen zählt der frühere T-Mobile-Profi, der im vergangenen Sommer nach einer Dopingsperre zurückgekehrt war, zu den Mitfavoriten auf den Gesamtsieg.

Als Helfer stehen dem 36-Jährigen die drei kasachischen Landsmänner Alexander Djatschenko, Walentin Iglinski und Roman Kirejew, die Italiener Enrico Gasparotto und Paolo Tiralongo sowie der Spanier Josep Jufre, der Ukrainer Andrej Griwko und der Slowene Gorazd Stangelj zur Seite.

Jens Voigt hofft auf Tour-Teilnahme

Bilder des Tages - 28. April
Beim 103:81-Sieg der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs steuerte Dirk Nowitzki (l.) 15 Punkte und 9 Rebounds bei. In der Serie liegt Dallas nur noch 2-3 hinten
© Getty
1/6
Beim 103:81-Sieg der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs steuerte Dirk Nowitzki (l.) 15 Punkte und 9 Rebounds bei. In der Serie liegt Dallas nur noch 2-3 hinten
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies.html
Da helfen auch keine Spiderman-Skills. Raul Ibanez von den Philadelphia Phillies kann den Ball im MLB-Spiel gegen die San Francisco Giants nicht fangen
© Getty
2/6
Da helfen auch keine Spiderman-Skills. Raul Ibanez von den Philadelphia Phillies kann den Ball im MLB-Spiel gegen die San Francisco Giants nicht fangen
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=2.html
Die Fans stehen Kopf. Nicklas Lidström erreicht durch einen 6:1-Sieg über die Phoenix Coyotes mit seinen Detroit Red Wings die nächste Runde in den NHL-Stanley-Cup-Playoffs
© Getty
3/6
Die Fans stehen Kopf. Nicklas Lidström erreicht durch einen 6:1-Sieg über die Phoenix Coyotes mit seinen Detroit Red Wings die nächste Runde in den NHL-Stanley-Cup-Playoffs
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=3.html
Pokerface: Charley Hoffman trainiert ganz lässig für die Quail Hollow Championship in North Carolina
© Getty
4/6
Pokerface: Charley Hoffman trainiert ganz lässig für die Quail Hollow Championship in North Carolina
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=4.html
Ein echtes Kraftpaket: Jelena Jankovic im Match gegen Gisela Dulko aus Argentina am dritten Tag des WTA Porsche Tennis Grand Prix Turniers in Stuttgart
© Getty
5/6
Ein echtes Kraftpaket: Jelena Jankovic im Match gegen Gisela Dulko aus Argentina am dritten Tag des WTA Porsche Tennis Grand Prix Turniers in Stuttgart
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=5.html
Jetzt ist Tiefenentspannung angesagt: Mark Allen konzentriert sich im Viertelfinale der Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield ganz genau
© Getty
6/6
Jetzt ist Tiefenentspannung angesagt: Mark Allen konzentriert sich im Viertelfinale der Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield ganz genau
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=6.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Richie Porte tritt in große australische Fußstapfen

Porte gewinnt als dritter Australier die Tour de Romandie

Astana musste sich von Kapitän Michele Scarponi verabschieden

Astana nur mit acht Fahrern zum Giro

Emanuel Buchmann sicherte sich mit 30 Sekunden Rückstand Platz Drei

Buchmann stark am Berg - Yates in Gelb


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.