Samstag, 06.02.2010

Radsport

Eddy Merckx hat Darmkrebs überwunden

Für Eddy Merckx ist die Leidenszeit vorbei. Der fünfmalige Toursieger erkrankte vor einigen Jahren an Darmkrebs, hat diesen aber nun überwunden.

Eddy Merckx (r.) im Sommer 2009 mit Formel-1-Fahrer Fernando Alonso
© Getty
Eddy Merckx (r.) im Sommer 2009 mit Formel-1-Fahrer Fernando Alonso
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die belgische Radsport-Legende Eddy Merckx war nach eigenen Angaben vor einigen Jahren an Darmkrebs erkrankt. "Es ist alles gut gegangen, ich mache regelmäßige Checks", sagte der fünfmalige Sieger der Tour de France und des Giro d'Italia in einem Interview mit der Nachrichtenagentur "Sud Presse".

Nach seiner Erkrankung müsse er lediglich auf seine Ernährung achten. Weißwein und Champagner seien tabu, so der 65-Jährige, der während seiner aktiven Zeit den Spitznamen Kannibale trug. In der belgischen Presse waren zu Beginn des letzten Jahrzehnts Gerüchte über eine Erkrankung bei Merckx aufgetreten, nachdem der dreimalige Weltmeister merklich an Körpergewicht verloren hatte.

Ein-Jahres-Vertrag für Kopp bei Kuota Indeland

Bilder des Tages, 6. Februar
Nerd-Revolution in Memphis! Die Grizzlies locken sogar PC-Geeks ins Stadion
© Getty
1/7
Nerd-Revolution in Memphis! Die Grizzlies locken sogar PC-Geeks ins Stadion
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0602/vancouver-2010-torch-whistley-paul-gasol-los-angeles-lakers-shawn-matthias-florida-panthers.html
So gewinnt man Frauenherzen: Die Damenwelt ist sichtlich von den Body-Check-Qualitäten von Shawn Matthias beeindruckt
© Getty
2/7
So gewinnt man Frauenherzen: Die Damenwelt ist sichtlich von den Body-Check-Qualitäten von Shawn Matthias beeindruckt
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0602/vancouver-2010-torch-whistley-paul-gasol-los-angeles-lakers-shawn-matthias-florida-panthers,seite=2.html
Achtung, heiß und fettig! Die Fackel mit der olympischen Flamme ist in Whistler, im Osten Kanadas, angekommen
© Getty
3/7
Achtung, heiß und fettig! Die Fackel mit der olympischen Flamme ist in Whistler, im Osten Kanadas, angekommen
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0602/vancouver-2010-torch-whistley-paul-gasol-los-angeles-lakers-shawn-matthias-florida-panthers,seite=3.html
Nicht einmal Ganesha könnte ihn stoppen: Pau Gasol behauptet den Ball gegen die Denver Nuggets
© Getty
4/7
Nicht einmal Ganesha könnte ihn stoppen: Pau Gasol behauptet den Ball gegen die Denver Nuggets
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0602/vancouver-2010-torch-whistley-paul-gasol-los-angeles-lakers-shawn-matthias-florida-panthers,seite=4.html
Die neue Lost-Staffel? Weit gefehlt - Charl Schwartzel gräbt einen Sandbunker in Dubai um
© Getty
5/7
Die neue Lost-Staffel? Weit gefehlt - Charl Schwartzel gräbt einen Sandbunker in Dubai um
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0602/vancouver-2010-torch-whistley-paul-gasol-los-angeles-lakers-shawn-matthias-florida-panthers,seite=5.html
Beim australischen Super 14 Trial werden auch empfindliche Körperregionen hart rangenommen - doch der Rugbyball bleibt umklammert
© Getty
6/7
Beim australischen Super 14 Trial werden auch empfindliche Körperregionen hart rangenommen - doch der Rugbyball bleibt umklammert
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0602/vancouver-2010-torch-whistley-paul-gasol-los-angeles-lakers-shawn-matthias-florida-panthers,seite=6.html
Pool-Party: Das A-League-Match zwischen den Jets und den Mariners ist im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen
© Getty
7/7
Pool-Party: Das A-League-Match zwischen den Jets und den Mariners ist im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0602/vancouver-2010-torch-whistley-paul-gasol-los-angeles-lakers-shawn-matthias-florida-panthers,seite=7.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Michael Albasini gewinnt die 71.Etappe der Tour de Romandie

Albasini siegt in der Romandie - Felline weiter in Gelb

Maximilian Schachmann zeigte bei der Tour de Romandie eine starke Leistung

Tour de Romandie: Schachmann starker Vierter - Felline Prologsieger

Michele Scarponi war 2011 Giro-Sieger

Über 5000 Menschen verabschieden sich von Scarponi


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.